Wie nennt man einen Ort mit wenigen Einwohnern?

18 Antworten

Gemeinde, aber ich glaub es gibt auch noch einen anderen Begriff.. Es gibt doch so Leute, die zusammen irgendwo ein eigenes Dorf aufbauen.. und dafür gibt es halt so einen Oberbegriff und ich denke der würde darauf zutreffen.

ich denke Dorf geht auch noch. In der Nähe haben wir so ein ''Dorf'' mit 3 Häusern. Jeder bezeichnet es als Dorf^^

ein dörfchen oder kaff...ich wohn auch in einem kaff...finde das nicht beleidigend ;-)

Ein Kaff hat 3 Häuser,vier Hühner und 3 Spitzbuben.Stimmt das so?,:-))

3
@fagge

das sind die besten,sie kennen sich aus,hi hi

2
@Schuwidu

ja und die brauchen auch keine Personalausweise, denn alle kennen sich gut !!!!! hahahahaha...............

2
@bienemaus63

genauso ist es...und in so an kaff kennt jeder das faggal ;-)

1
@fagge

ach du meine guete,nicht das es hier manche falsch verstehen,faggerl,grins

2
@Schuwidu

ach neeeee....die die mich kennen wissen wie ich das meine...und die die mich nicht kennen ist mir wuaschd:-)

1

Ich würde sagen, das ist eine kleine Gemeinde. LG

Mit Gasthaus in der Mitte ,in dem die Gesangsbücher Henkel haben ist dann eine Kirchengemeinde,:-))

3

In Niedersachsen heißen manche kleinen Orte "Flecken".

Was möchtest Du wissen?