Wie nähe ich mit der Overlock quer über einen Reißverschluss?

1 Antwort

Wenn du über den Reißverschluss nähst, werden die Nadeln höchstwahrscheinlich abbrechen und das Messer eventuell auch einen Schaden nehmen.

Den Reißverschluss selbst könntest du auch beschädigen.

Deine Idee, den Reißverschluss vorher abzuschneiden (am Besten von Hand vernähen) ist gut!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

kann man bei overlock den stoff schräg einführen? mir bricht ständig nadel, frisst stoff etc

ich habe eine neue overlock von toyota. erst habe ich sie ohne schneidemesser benutzt, da ging es noch, aber jetzt versuche ichs mit messer und elebe einen nadelbruch nach dem nächsten. auch fällt der stoff oft nicht richtig vor der maschine runter sondern verheddert sich in der mechanik. ich habe mir die maschine hauptsächlich für strickstoffe und pullover gekauft, setze manchmal auch mitten in der mitte einer naht an und versuche, mich schräg einzuschleichen - kann man das bei overlockmaschinen nicht machen? mit meiner nähmaschine hatte ich da nie probleme, wenn ich mir einen teil der seitennaht eines gekauften pullis enger genäht habe... mit der overlock bin ich am verzweifeln. hatte auch keine einleitung leider. bitte um rat. ist es normal, dass man am anfang mit der overlock soviel probleme hat? nähe schon einige jahre auf normaler nähmaschine. vielen dank für antworten!

...zur Frage

Overlock schneidet den Stoff nicht

Meine Overlock Maschine von Singer ist ein paar Monate nicht benutzt worden. Nun versuche ich zu nähen...

1./2. Das Messer schneidet den Stoff nicht, ich kann den Greifarm nicht verstellen, da er sozusagen zu nah an der Maschine ist und man ihn weiter nach rechtsverscheiben müsste-> es klemmt aber 3. Die Klappe geht nicht zu, weil der Arm für das Messer zu weit oben ist.

Kann mir jemand bei der richtigen Einstellung helfen?

...zur Frage

reisverschluss an Rucksack kaputt?

Wie bekommt man einfach die Reißverschlüsse selber wieder an den Rucksack dran: Tutorial

Aber schreibt nicht Zum Schneider bringen oder diese Klipdinger: icj möchte dies selbst tun 😉

...zur Frage

Nähmaschine ist laut?

Hallo,
Leider Gottes sind mir vor einiger Zeit zwei Nadeln meiner Nähmaschine (alte Singer 7102)  beim wechseln in die Maschine gefallen. Ich habe sie nicht entdeckt und da alles wie immer war, habe ich mich nicht weiter mit beschäftigt. Gestern habe ich wieder genäht. Dabei ist mir aufgefallen, dass sich die Maschine anders anhört als sonst. Die war lauter und hat "vibriert". Da ich Maschine per Zufall auf dem Dachboden entdeckt habe und absoluter Anfänger bin, was nähen angeht, weiß ich nicht, was meiner Maschine fehlt. Ich habe nach dem Nadel- Unglück bereits ein weiteres mal genäht, wo sie sich ganz normal angehört hat. Geölt habe ich sie vor de ersten Benutzung.

Kann das vibrieren und lauter sein mit den Nadeln zu tun haben, die dich eventuell verschoben haben oder ähnliches? Die sind in dieses Loch unter der Nadel gefallen.
Wie bekomme ich die Nadeln wieder aus der Maschine? Und weiß jemand, was für die seltsamen Geräusche sonst der Grund sein kann?

...zur Frage

Running Belt von Hand nähen mit welchem Stich?

Ich möchte einen Jogging Gürtel selbst nähen. Anleitungen habe ich schon soweit gefunden, allerdings sind die alle mit Nähmaschine genäht. Ich bin absoluter Anfänger (kann gerade mal einen Knopf annähen) und habe auch keine Nähmaschine. Ich möchte einen etwas dickeren und auch natürlich elastischen Stoff wie dicken Polyester verwenden. Nun habe ich gelesen das man am besten keinen normalen Steppstich nehmen soll sondern ZickZack oder Overlock, da das sonst bei einem solchen Stoff nicht gut hält. Hat sowas schon mal jemand genäht und kann mir Empfehlungen geben wie man die am besten zusammen näht?

...zur Frage

Reißverschluss geht dauernd auf?

Bei meinem Pullover geht die ganze zeit der Reißverschluss von alleine auf. Das Nervt und ich möchte auch kein neuen Reißverschluss kaufen. Was kann ich tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?