Wie muss ich die Anrede in Englisch formulieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube, ich würde mich für Dear Mr. and Mrs. Cooper entscheiden, wohlwissend, dass etwaige Kinder der Coopers damit außen vor sind..... Persönlich gefällt Dear Cooper family mir besser als Dear family Cooper. Man kann sich auch komplett aus der Affäre ziehen mit einem freundlichen L.S., was eine Abkürzung von Lectori Salutem, dem Leser sei gegrüßt, darstellt.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mignon3
03.05.2016, 14:26

Wenn schon, dann würde ich (in der heutigen modernen Zeit) Dear Mrs. and Mr. Cooper schreiben - Ladies first. :-)

Aber ich weiß natürlich, dass Dear Mr. and Mrs üblich war

0

Es ist "Dear Cooper family", außer du kennst alle beim Namen und willst die dann auch einzelnen nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nichts falsch machen, wenn du jede Person einzeln ansprichst. Also:

Dear Mrs Cooper,

Dear Mr. Cooper,

Dear Mary (Tochter) and

Dear Tom (Sohn)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!

"Dear family Cooper" trifft es am ehesten. ☺

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?