Wie man man ein Klavier bewegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Salue

Es gibt so kleine "Untertassen" mit Rollen dran, die Du vermutlich bei einem Handwerkerladen (bei Euch in Deutschland z.B. Obi) für ein paar Euros findest.

Damit können zwei Personen jeweils eine Ecke nach der anderen des Klaviers ein paar Zentimeter anheben und den "Rollteller" unter das Bein stellen.

Nach dem Verschieben nimmt man die Dinger wieder hervor und legt sie für den nächsten Möbeltransfer zur Seite.

Es grüsst Dich

Tellensohn

von irgendwelchen Billigteilen mit Rollteller würde ich die Finger lassen, die sind nicht für 300 kg ausgelegt

0

Es gibt Tragegurte, die Du unterlegen kannst, um das Klavier gleichmäßig anheben zu können. Wenn das Klavier angehoben wurde (mehrere Personen!), kannst Du Rollbretter unterlegen und das Klavier verschieben.

Danke :D versuche ich mal (bzw mein Baba und Bros)

0

Da brauchst du Manpower von Helfern, es gibt keine "Tricks", mit deren Hilfe du das alleine schaffen könntest. Es sei den, du wärst eine Art Schwarzenegger, aber dann würdest du wohl nicht fragen ;-)

Was möchtest Du wissen?