Wie lerne ich auf High Heels zu laufen?:)

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Laufen wirklich immer versuchen ganz normal zu laufen, also erst Ferse aufsetzen und dann abrollen. Ich sehe so viele Frauen, die anfangen entweder den Fuss komplett aufzusetzen oder erst die Zehen und dann die Ferse. Das schaut dann immer aus wie ein Storch im Salat. Ansonsten üben, üben, üben ... viel Spaß

LG Olga

Na hoffentlich übst du fleißig, du schaffst es, was andere können kannst du auch! Und danke für den Stern.

0

Das kannst du zu Hause üben , aber lerne bitte erst einmal , woran man ein Schuhwerk erkennt , welches man nicht als Zierde im Regal verwenden kann , bei manchen Schuhen geht man tatsächlich aus dem Fußballen und den Zehenspitzen .

 - (Schuhe, Lernen, laufen)

Lass es lieber sein wenn Du nicht Hallux Valgus, Spreizfuß, Bänderüberdehnung durch Umknicken, verkürzte Wadenmuskulatur, Achillessehnenentzündung haben möchtest.

Am besten erstmal üben.

Zuerst auf z.B. Stiefelletten mit breiterem Absatz und nur drinnen.Dann draußen, dann mit schmalen Absatz, dann mit Riemchenschuhen und am Ende mit Pumps.

Viel Erfolg.

Beginne mit Keilabsätzen (gibt ja jetzt die modernen Turnschuhe mit Absatz).... Dann Absatzschuhe (am besten Stiefel oder Stiefelletten) mit Blockabsatz.... Dann immer höhere Absätze! Wenn du sicher bist, dann werden die Absätze dünner (Pfennigabsätze)... Fang zu Hause an, dann abends mal raus. Du kannst auch Pumps mal über Nacht anlassen um deine Füße zu formen.... Zwischen durch auch mal Barfuß gehen, aber nur auf den Ballen... Das sollte funktionieren!!! Und dann viel Spass!!! "Ein Leben ohne den richtigen Absatzschuh ist ein verschenktes Leben"

Was möchtest Du wissen?