Wie lasse ich los (Liebeskummer, Friendzone)?

5 Antworten

Such dir eine neue, Bessere

Wird niemals in irgendeiner Art funktionieren.

Ihr habt beide einen Partner nach euren Vorstellungen verdient und sie wird dich niemals so begehren, wie du sie.

Kannst das mit der Freundschaft probieren wenn du jemanden hast, sonst bringt das nur Schmerzen für dich und ist unangenehm für sie

Würde mit ihr reden. Allein. Ohne ihren ...... Freund. Dann machst du ihr klar dass du sie liebst und du daran zerbrichst wenn du zusehen musst wie sie mit einem anderen Typen ausgeht und zusammen ist. Wenn sie dich wirklich sehr mag / liebt wird sie darüber nachdenken. Glaub mir du gehst zugrunde wenns so weiter geht. Bei mir ist es leider zu spät😔😔. Was ich erlebt habe wünsche ich keinem anderen guten Mann.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich kann dich sehr gut verstehen, niemals würde ich eine Freundschaft mit jemanden wollen in den ich verliebt bin und einen Korb bekommen habe. Wenn sie dich wirklich so sehr braucht, würde sie eine Beziehung mit dir eingehen, aber du bist wohl nur der Platzhalter bis der richtige kommt. Vielleicht liebt sie deinen Charakter aber mag dein aussehen nicht, ich würde die in den Wind schießen, irgendwann seid ihr dann zusammen in der Stadt und musst zusehen wie die zusammen Hand in Hand gehen. Das muss echt nicht sein.

Beziehung abbrechen. Sie muss wissen, dass sie dich vermisst und liebt. Wenn du zu ihr zurück kommst bist du nur ein spielzeug.

Das sie weint ist ein gutes zeichen. Du musst ihr nur klar machen, dass sie dich nicht als nur freund haben kann sondern dass du nur als partner zu haben bist. Alles andere würde auch deine würde beleidigen.

Ach Süße, das tut mir aber leid, und nur als Freundin will sie dich nicht mehr haben?

Was möchtest Du wissen?