Wie lange ueberleben Goldfische ohne Futter?

2 Antworten

Goldfische sind Allesfresser, sie ernähren sich also auch von den kleinen Tierchen, die sich im Laufe der Zeit in deinem Becken ansiedeln.Ich denke 2 Wochen sind kein Problem, aber alternativ kannst du dir natürlich auch einen Futterautomaten kaufen der immer eine bestimmte Menge an Futter abgibt.Ich habe ca. 15 Goldfische in einem Gartenteich und die bekommen den ganzen Winter über (November-März)gar nicht's zu fressen, bisher ist mir noch keiner verhungert!

Goldfische sollten 2xtäglich gefüttert werden. Aus wirtschaft­lichen Gründen werden Goldfische im Handel bisweilen zu wenig (bis gar nicht) gefüttert, und einige Goldfisch­halter schaffen es aus Unwissenheit und Bequemlichkeit nicht, den Fischen ausreichend gutes, aber nicht zu viel Futter zu geben. Frage deinen Nachbarn, ob er die Fütterung übernimmt.

Wann legen Goldfische Eier?....

Hallo , ☺wann legen Goldfische Eier ? ☺Damit die Goldfische(Rogner) Eier legen ,brauchen Rogner feinfiedrigen Pflanzen oder Steine im Wasser damit die da ihr Eier ablegen können oder ist das nicht nötig? ☺ich habe gehört ,wenn die Fische "Geschlüpft" sind dann brauchte man geeignetes Futter Welches Wäre Das Zum Beispiel?

danke euch

...zur Frage

Was macht ihr mit euren Wachteln/Hühnern wenn ihr in den Urlaub fährt?

hallo, Ich meine wenn man den Tieren ein großen Futter und wasserautomaten hinstellt könnten sie für ca. 1-2 Wochen überleben was sagt ihr dazu was macht ihr wenn ihr mal in Urlaub fliegt? Danke im Voraus

...zur Frage

Goldfisch tot - warum?

Meine Eltern sind in den Urlaub gefahren und ich soll auf ihr Aquarium aufpassen (sind/waren 2 Goldfische und so ein Putzerfisch drin). Als ich heute die Fische füttern wollte schwamm einer der Goldfische mit dem Bauch nach oben. Nun habe ich ein extrem schlechtes Gewissen, aber nicht wegen meinen Eltern (denen habe ich das schon erzählt), sonder wegen dem Fisch. Kann es sein dass ich ihn "umgebracht" habe? Ich habe die Fische jeden Tag gefüttert (kann man da auch zu viel Futter reinhauen?) und gelegentlich auch den Filter gereinigt.

...zur Frage

Goldfische im Keller überwintern lassen?

Hallo,

habe ein paar Fragen zur Überwinterung meiner Goldfische/Rotfedern/Bitterlinge

1) Ich habe ein Aquarium der Maase 80x35x40cm, reicht dies für alle 13 Fische sowie 4 Teichmuscheln (9 Goldis, 2 Rotfeder, 2 Bitterlinge, 4 Teichmuscheln) ?

Ich könnte noch ein 2. tes Becken der selben Größe bekommen, sollte ich es dann besser aufteilen?

2) Was muss ich beachten? Ich würde einfach sobald es jetzt im November zu kühl wird die Fische einfangen und in das, schon jetzt zum Einlauf bereitgestellte, Aquarium im Kelelr stehend setzen. Im AQ Sand drinne, ein paar Pflanzen, ein Filter und evtl. Sprudler (?) - fertig

Was ist mit Licht, eigentlich kommt in usneren kelelr genug Licht rein, evtl. kann icha uch ne kleine Lampe ans AQ stellen.

danke für Tipps

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?