wie lange kann man katzenmilch stehen lassen?

3 Antworten

Ich mache es so, dass ich ihr morgens Katzenmilch hinstelle und sie abends wieder wegschütte und neu mache. Also morgens und abends einen Napf. Aber benutze keine laktosefreie "normale" Milch, da diese viel Zucker enthält und dieser nicht wkrklich gut für die Katzen ist

Die wird im warmen schon in etwa so schnell sauer wie normale Milch, viele Katzen sind da besonders empfindlich drauf, meine trinkt sie nur frisch aus dem Kühlschrank mit etwas warmem Wasser aufgewärmt oder höchstens noch ein paar Stunden später, was dann noch übrig ist kann ich gleich wegschmeissen. Aber so lange die katze sie noch trinkt ist sie noch gut.

im kühlschrank max 2 tage. das richt man bei katzenmilch aber auch sofort wenn die schlecht wird... Is schlimmer als bei kuhmilch.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?