Wie lange hat es bei euch gedauert, über eure erste Liebe hinwegzukommen?

5 Antworten

Hallo,

Ich erlebe gerade zwar gerade meine erste intime Beziehung aber naja zu Zeit läuft es im Moment nicht so gut und außerdem sind wir noch nicht zusammen, also keine Ahnung ob er den Kontakt noch weiterführen möchte trotz meiner schwierigen persönlichen Phase....Ich erlebe gerade so ein mini  Liebeskummer.

Aber ich erzähle trotzdem so wie ich den Liebeskummer überwinde. Ich hatte niemals starken Liebeskummer, auch wenn ich oft 3 mal unglücklich verliebt war. Ich würde auch aus Überzeugung sehr schnell mein Liebeskummer überwinden, wenn meine erste Liebe sich vielleicht irgendwann von mir trennen wird.

Meine Methode heißt Realismus!..Je Realistischer du über Beziehungen bescheid weißt und wie man gesunde Beziehungen wirklich führt desto besser überwindest du Liebeskummer. Je besser du weißt was Menschen attraktiv macht, dann weißt du ganz genau wie du andere neue wertvolle Männer kennerernst die zu dir passen und begehrenswert auf sie wirkst. Wenn du weißt was du Willst und wie du behandelt werden willst, kannst du Männer besser selektieren. Und Menschen die wissen was sie wollen, Respektiert man. 

Eine Positive innere Einstellung ist sehr wichtig.

Wenn ein Mensch keine Lust auf dich hat..Kontakt abbricht, dann Kontaktiere andere Männer die du attraktiv findest. Bei mir geht das schnell, wenn ich in der Singelbörse jemanden interessant finde und er mit mir schreibt, ist der Mann (Ex, Potenzieller Partner) sofort bei mir vergessen. Weil ich denke: " Warum sollte ich, meine Gedanken jetzt an jemanden verschwenden der mich ignoriert. Es ist zwar traurig aber ich weiß, dass ich ein Wert habe und ich möchte glücklich sein. Mein Ex macht mich im Moment nicht glücklich"  Ich treffe mich dann mit neuen Männern. Es hilft auch die Nummer zu löschen von dem (Ex, oder von dem Mann der kein Interesse hat) Oder Dinge wegzuschmeißen die dem Ex erinnern. Es reicht sie nicht zu sehen. Neue Hobbys zulegen hilft immens. Den Horizont erweitern. Das macht dich wieder attraktiv. So konnte man den Ex wieder sogar zurückgewinnen (kommt natürlich auf dem Trennungsgrund an) 

Das hat zwar wenig mit der Frage zu tun aber dennoch sehr wichtig:

Ich denke auch, dass man immer wieder voneinander Abstand haben sollte, gerade wenn die Beziehung gut läuft, weil gerade wenn es gut läuft und gerade am Anfang einer intimen Beziehung. Man sollte niemals Angst haben den anderen zu verlieren, wenn man mal 2 Wochen lang alleine mit den Freunden verreist oder gar ein Monat...Man sollte sich auch nicht immer täglich Melden. Viele Beziehung Scheitern deshalb weil die meisten Menschen mit ihrer Verlustangst nicht umgehen können. Viele Opfern sich für den Partner auf und setzen keine Grenzen mehr, weil sie Angst haben sie können ihn verlieren und gerade auch das hilft zu testen ob der Partner zu einen Passt gerade in Streitereien, wenn man Grenzen setzt oder sagt was einem nicht passt und der andere anfängt dich schlecht zu machen oder unnötig zu diskutieren oder sagt, dass es nicht sein Problem ist anstatt dein Standpunkt zu verstehen oder dir zuzuhören. 

Man sollte Trennung als eine Möglichkeit zu betrachten mit sich selbst zu beschäftigen, um sich selbst zu kümmern und nicht sein ganzes Leben auf deinen Partner zu fokussieren und nicht erst dann wenn alles vorbei ist. Je Leidenschaftlicher, je Erfolgreicher dein Leben verläuft, wenn du Freunde hast mit dem du Positive Erlebnisse erleben kannst, desto besser überwindet man Liebeskummer. Das geilste Gefühl ist es wenn man Hart an etwas arbeitet und diszipliniert dran Bleibt und später wenn man es erreicht hat, die Früchte davon erntet. Das ist besser als Liebesbeziehung....Weil Selbstdisziplin extrem selten zu finden ist und auch mega attraktiv ist. 

Menschen führen meistens ein Durchschnittsleben...Mit wenig bis kaum Ziele die sowieso wieder vergessen werden, man hat Hobbys und Freunde aber wirklich zufrieden ist man nicht. Der Job ist solala. Was ist daran Attraktiv? Wenn man aber überzeugt ist, wie attraktiv und toll unser Leben ist, dann wollen auch viele daran Teil haben. 

LG

Sandy

Meine erste Liebe war zu ende, als die Beziehung endete^^

Meine zweite (oder die erste große Liebe) besteht auch ohne Beziehung noch... Völlig verrückt... Könnte aber auch an der Art des Endes der Beziehung liegen...

"Lohnt nicht, man sieht sich zu selten, aber die Gefühle bestehen noch"

Am meisten hilft mir Ablenkung. Kartfahren, PC-Spiele, Arbeit, Schule (gut, das eher weniger), Freunde, Autofahren, Musik (teilweise).

die trennung ist länger als ein jahr her, ich bin in einer glücklichen beziehung, aber man denkt doch ab und zu zurück an vergangene zeiten..

4 jahre kann man nicht einfach vergessen.sollte man auch nicht...

ich hoffe es wird bei dir nicht so lang dauern...

geholfen hat mir mein neuer jetziger freund unbewusst... ich war mehrere monate in absoluter trauerphase. schlafen weinen essen weinen schlafen.konnte nicht zur schule gehne, bzw zur arbeit... als mein freund mich dann kennenlernte ging es sofort besser. ich habe nie mit ihm über meine vergangenheit geredet außer die typischen eckdaten. ich verdränge mit der jetztigen beziehung auch nichts. es ist einfach eine neue stufe....

0

Hab hier eben gelesen, dass er noch nach 3 Jahren an sie denkt.

Es ist doch immer verschieden! Es kommt auch drauf an, wei viel Stress Du Dir selbst machst und wie gut Du es akzeptieren kannst, dass eben Schluss ist. Wie schnell kannst Du jemand neues kennen lernen! Dann vergisst Du den Ex auch schneller.

Ich werde niemals darüber hinweg kommen und das ist auch gut so.

Was möchtest Du wissen?