Wie lange hält euer iPhone 5s Akku?

4 Antworten

Man muss sich ernsthaft über die vielen Einstellungen Gedanken machen, dann läßt sich die maximale Betriebsdauer rausholen und der Accu eines iOS-Gerät kann somit mehrere Tagen durchhalten.

Standardmäßig ist alles aktiviert, was auch den Accu unnötig schnell entläd. Apple will dabei zeigen, was das Gerät alles drauf hat, aber der Nutzer braucht die Spielereien selten. Viele Funktionen sich meist völlig sinnlos aktiviert.

Falls es hier noch Unklarheit gibt, noch mal melden.

Kommt wie mein Vorredner schon gesagt hat, ganz darauf an, was ich an meinem iPhone mache. Wenn ich viel spiele (weil gerade mal wieder viel Langeweile ist) dann kann es schon sein, dass ich mein iPhone aufladen muss, meist reicht eine Akkuladung aber über den Tag.

Jedoch kann es sein, dass du zu denen gehörst, bei denen ein Problem mit dem Akku vorhanden ist, wenn du kaum mehr machst als ein bisschen telefonieren und surfen und dein Akku dennoch mittags bereits den Geist aufgibt, probiere einfach folgendes:

Überprüfe ob die aktuellste Software installiert ist (iOS 7.1.1) wenn das der fall ist und dennoch alles nichts bringt:

iPhone ausschalten, Neustarten (wenn dass nicht hilft) iPhone wiederherstellen (wenn das nicht hilft) Termin im AppleStore oder einem authentifizierten Applehändler (Bspw Gravis) oder einem Handy-Doc (Bspw. iPoint o.ä.) machen und überprüfen lassen.

Mach mal die den parralax Effekt aus. Dann geht's besser. Aber bei normaler Nutzung sollte ein Tag schon drin sein

Was möchtest Du wissen?