Wie lange dauert eine "Auszeit" in Beziehungen?

18 Antworten

vergisses. auszeit in einer beziehung, halte ich für blödsinn. die beziehung hat keine zukunft mehr.

und 2. chance: die lebenserfahrung zeigt schon in jungen jahren, dass das ebenfalls zu nichts vernünftigem mehr führen kann.

orientiere dich neu, dadurch vergeudest du nicht zeit in eine geflickte beziehung.

annokrat

Es gibt schon eine Chance nach Auszeit auf einen 2. Start, allerdings ist diese nicht wirklich sehr groß. Meist wird die Beziehung dann beendet. Ich kenne auch Auszeiten, die dauern 30 Jahre und mehr.

Man sollte dem Partner schon erst mal etwas Zeit geben, so lange wie man selbst ja auch erst mal mit allem klar kommen muss. Aber man sollte nicht ewig hoffend verbringen. Leb Dein Leben als Single und habe Spaß mit Freunden.

Also wir hatten schon mehrmals kontakttverbot bedingte pausen und Auszeiten und haben uns danach immer wieder neu aangenähert und die Liebe ist extrem gewachsen. Derzeit haben wir auch eine Auszeit,die vor jedoch von einem sehr erfahrenen Therapeuten geraten wurde und mir mein Freund in Liebe und dem Wunsch bzw der Sicherheit auf einen noch langen gemeinsamen Weg geschrieben hat,dass er uns diese Zeit daher gönnt,in der jeder für sich sein und an sich arbeiten kann. Ich sehe es eher positiv...auch wenn es sein kann,dass einer oder beide in dieser zeit doch erkennen,dass man alleine besser klar kommt oder all die Probleme nicht mehr will und einen neuen Weg geht...

Unterschiedlich. Kann Tage aber auch Wochen dauern. Und nach dieser "Auszeit" haben die Beziehungen nur noch selten eine Chance..

Meiner Meinung nach ist das nur eine Trennung in Raten.

Kommt darauf an was man daraus macht. Es kann eine Chance sein, wenn man es als solche sieht. Meistens will ja einer von beiden eine Auszeit, weil der andere zu fixiert auf den Partner ist.

1
@ky4f12

Das Problem ist, weder ich noch er waren wirklich fixiert aufeinander, so dass es den anderen nerven könnte......die "Auszeit" kam auch ganz plötzlich, alles schien perfekt.....

Und nu weiß ich nicht, wie lange ich warten soll/muss... :$

1
@shattered

Alles schien perfekt? Eine Begründung muss es doch gegeben haben?

1
@ky4f12

Hab ihn auch aufgefordert, mir den wahren Grund zu nennen....alles was zurückkam war: "Ich habe mich entschieden, mehr ncht....ich habe einfach keine, bzw. nicht mehr dieselben Gefühle für dich.." ....joah, wat soll mir das sagn ?! -.-'

0

Was möchtest Du wissen?