Wie lange dauert ein Drogenscreening?

2 Antworten

Kommt darauf an, wie getestet wird. Schnelltest brauchen wenige Minuten, Laboruntersuchungen (werden eher bei Blutuntersuchungen gemacht) einige Tage.

Die Schnelltest können aber nicht so lange nachweisen wie die Labortests oder?

0

die Nachweisbarkeit im Urin müsste die gleiche sein, die Empfindlichkeit der Schnelltests ist heute ziemlich gut.

0
@Schnuppi3000

Ich hab mir am 3.1. eine Zigarette gedreht und danach bemerkt das meine Hände nach Gras gerochen haben. Nach einer Zeit bin ich auf den Tabak gekommen und da war tatsächlich etwas Gras drin (Fremder Tabak). Aber nur ganz wenige Krümel somit müssten in meiner Zigarette nur ganz wenige sein.

Ich halt überhaupt nichts von Drogen und finde es auch richtig k*cke das mir das passiert ist, da ich am Montag einen Drogentest habe.

Nehme sonst nie (illegale) Drogen!!!! Also einmaliger Konsum

Meinst du es ist bis dahin noch nachweibar? Trinke 5 L wasser am tag und gehe jeden tag 1,5h ins Fitnesstudio und ernähre mich von fast nichts zurzeit...


Danke :D

0

du hättest einfach mal die Nachweiszeiten googlen können... so lange können die Abbauprodukte bei einmaligem oder Gelegenheitskonsum nicht nachgewiesen werden. Wenig Essen ist im Zweifelsfall kontraproduktiv, da sich Abbauprodukte im Fettgewebe einlagern und werden beim abnehmen wieder freigesetzt. Was das aber mit der Dauer der Testauswertung zu tun hat ist mir nicht ganz klar.

1

Was möchtest Du wissen?