Wie lange darf man mit 14 aufbleiben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dürfen? Da gibt es keine Regelung über das Jugendschutzgesetzt. Aber 18 Uhr finde ich mit 14 auch ziemlich übertrieben früh. 8 Stunden Schlaf sind mehr als genug, und wenn um 8 die Schule beginnt, kann man es sich ja ausrechnen ...

Nebenbei .. mit 14-16 dürfte er auf öffentlichen Veranstaltungen bis 22 Uhr sein, bis 18 Jahre dann bis Mitternacht. Nur mal so als Vergleich ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist vielleicht gemeint,ins Zimmer,sich ruhig verhalten,weil die Eltern schlafen und z.B.zur Nachtschicht müssen? Alles andere wäre eher was fürs Panoptikum.^^Ein Schüler geht zwischen 20.00 und 23.00 zu Bett.Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
das ist meiner Meinung nach für ein normales 14-jähriges Kind zu früh.
Jugendlich dieses Alters können häufig sowieso nicht vor 20-22 Uhr schlafen. Stundenlanges im Bett Liegen ist kontraproduktiv. Also ich würde empfehlen nicht vor 20, besser 21 oder 22 Uhr ins Bett zu gehen.

Mit freundlichen Grüßen,
Dr Blex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist das zu zeitig.

20 Uhr etwa wäre angemessen. a gingen meine Kinder auch ins Bett, lasen noch etwas und gegen 20.30 wurde das Licht ausgemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also so ca. 21 uhr würde ich ihm mit 14 jahren schon erlauben.

also ich meine allein vom gesetz her dürfte er doch sogar bis 22 uhr draußen bleiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Menuett
22.08.2016, 14:36

Es gibt kein Gesetz, dass den Aufenthalt "draußen" regelt.

Es sei denn, du lebst in Österreich.

0

Mit 14 Jahren sollte man, wenn am nächsten Tag Schule hat so um 21 Uhr ins Bett gehen , in den Ferien geht auch mal 0Uhr, wenn man am nächsten Tag ausschlafen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist echt früh. mit 14 wurds schon mal 21 uhr+!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er sonst morgens zu verpennt ist und nicht aufstehen kann ist das wohl eine gute Zeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denso95
22.08.2016, 14:14

Wenn man zu viel schläft, wird das mit der Müdigkeit nicht besser.

1

Ich, 15 darf seid 2 Jahre bis 22 Uhr aufbleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?