Wie lange braucht man um gut zu zeichnen ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das hängt von dir ab . (Also wie viel du übst, wie viel du noch von früher kannst, wie motiviert du bist). 

-Du solltest eher anfangen , die Grundlagen zu erlernen (also Schatten, proportionen , Usw) , bevor du "richtig " versuchst zu Zeichnen. Also kann das locker mehr als ein paar Monate dauern. (Wie gesagt, es kommt auf die Person an) 

- am Anfang reichen Bleistifte. Denn wenn du dir alles in sehr guter Qualität kaufst, und nach 5 Monaten doch nicht mehr Weiterzeichnen willst, war das eine Geldverschwendung.

und ich wollte noch etwas hinzufügen: 2 Personen haben auf diese Frage geantwortet, dass es etwas mit Talent zu tun hätte ( wie gut du zeichnest) . Ich denke, niemand "hat " einen    Talent zum zeichnen, was ihn /sie besser macht als alle anderen. Zeichnen ist eine Übungssache.zb  Während die ersten mit 4 angefangen haben zu zeichnen , die anderen aber nur mit 10 , scheint das so als hätten die , die mit 4 begonnen haben, ein großes (oder größeres )  Talent .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeichen ist eine Übungssache, kann also gelernt werden. Ich zum Beispiel zeichne schon seit dem ich denken kann und kann es dementsprechend und bekomme oft Komplimente und musste schon 2 tattoo Entwürfe zeichnen, diese wurden auch gestochen! Ich bin jetzt 15 Jahre alt. Aber es kommt immer aufs Talent drauf an, manche können gut Gesichter Zeichen, manche Mangas und und und.. ich z. B.  kann solche Galaxy Bilder gut zeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz drauf an, wie gut du damals warst. Das auf dem Bild ist nicht sooo schwer, aber man muss sich Zeit lassen. Das sind einige Grundlagen, die man mit der Zeit einfach raus hat (Proportionen, Schatten, etc.), aber dann schafft man das schon. Je nach dem, wie gut du bist, kannst du so ein Bild vlt in nem halben, bis zwei Jahren lernen. Aber extrem anspruchsvoll ist das Bild nicht mehr, wenn du die Grundlagen erstmal raus hast, schwieriger wird's, wenn du irgendwann mal vorhaben solltest aus Realismus oder ähnliches umzusteigen, aber falls du das wölltest wäre auch das zu schaffen ;) 

An Materialien würde ich mir vorerst Bleistifte in verschieden Härtegräden und einen guten (vlt speziell dafür vorgesehenen) (Zeichen-) Radiergummi holen. Wenn du bunt malen möchtest kann ich dir die Polychromos von Farber Castell oder Copic Marker empfehlen, je nach dem, was dir besser passt. ABER da diese Stifte ein ziemlich teurer Spaß sind würde ich erst einmal schauen, ob du Gefallen am Zeichnen findest und sie mir erst kaufen, wenn du dir sicher bist ;) viel Glück dir! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann dir keiner sagen, das kommt darauf an wie viel Talent du natürlich hast. Ansonsten "Übung macht den Meister"

Für den Anfang wird dir ein "normaler" Bleistift reichen. Da kannst du natürlich auch mal google'n denn es gibt verschiedene hörten etc.

Wenn du das ganze dann noch bunt gestalten möchtest kann ich dir Stifte von der Firma Copic empfehlen.

Hier mal eine Skizze von mir, benutzt:
Copic Ciao Marker
Farber Castell HB TK-9400

LG BLACKLAB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh sorry hab deine Frage falsch verstanden :/ Also um so gut zu zeichnen solltest du dir auf jeden fall etwas zeit geben das kommt aber drauf an wie schnell du lernst und wie oft du zeichnest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

üben kann man das natürlich schon aber es kommt immer auf das talent an.
wenn du kein talent hast bringt dir üben nicht sehr viel aber wenn du großes talent hast wirst du von mal zu mal immer besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woaaaah das sieht richtig gut aus!!! Wie lange zeichnest du schon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Materialien: Alles was du willst xD Nicht jeder Zeichner benutzt das gleiche und nicht jede kommt mir allem zurecht. :'D

ZEIT: SEEEEHRR LANGE! Du braucht Jahrelange Übung um gut zu werden xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?