Wie lange braucht man um Fußball zu erlernen?

7 Antworten

Bei uns an der Schule war letztes Jahr auch sowas und kann auch schlecht Fussball spielen, ich habe trotzdem mitgemacht, es gibt bei euren Gegenrn bestimmt auch welche die nicht regelmäßig spielen, du kannst versuchen nen bischen zu trainieren und dich so zu verbessern, in wie weit du dass schafst hängt davon ab wie talentiert/sportlich du bist.

wie war das Spiel für dich?

0
@lissi5

Wir waren bei so nem Turnier wo mehrere Schulen gegeneinader angetreten sind, ich habe nicht so gut gespielt aber auch nicht total Schlecht, am ende haben wir nen Platz im unteren Mittelfeld belegt (9. von 14). Alles in allem hats trotzdem spaß gemacht, ist ja nur nen spiel.

0

Das kommt auch auf deine Begabung an, wie lange du brauchst, um Fußball zu lernen. Wenn es dir liegt und du dich ins Zeug legst, hast du nach zwei bis vier Wochen bereits die Grundlagen drauf. Generell kann man sagen, je mehr einem etwas Spaß macht, desto schneller und leichter lernt man es.

Wenn du jeden Tag trainierst und Übungen machst, kannst du in ein paar Wochen vielleicht die Grundübungen.  

Was möchtest Du wissen?