Wie lange bei wie viel Grad backen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würd sagen, 175 bis 200 grad, ca 10 minuten, bis sie halt goldgelb sind! Gutes Gelingen!

vielen Dank :D

0

stand das denn da nciht dabei? ob umluft oder ober/unterhitze hängt von eurem ofen ab...und wie lange...ich würde sagen 180° 10 minuten und ab und zu mal reingucken, aber das muss eiegntlich beim rezept dabeistehn

So aus dem Stegreif würde ich mal sagen 20 Minuten bei 180°C. da du aber einen Umluftbackofen hast, kannst du entweder die temperatur um 20 grad senken, oder nimm die keske 5 Minuten früher raus. Backöfen weichen von der eingestellten Teperatur ab!! und zwar plus minus 20°C. Bei einem Backofen mit nur Oberhitze hast du zusätzlich eine temperaturdifferenz von unten nach oben von 30°C. Es hilft eigentlich nichts ausser Erfahrung bei deinem Backofen zu sammeln. Aber Keckse haben einen grossen vorteil: nachbacken kann man immer noch. Wichtig ist, dass der Backofen schon heiss ist, ehe du die Ware reinlegst. Bei einem Kuchen gibt es die Sticknadelmethode.

Das kommt auf die größe an. Wenn sie eine schöne gold-gelbe Oberfläche bekommen. Das kann so zwischen 10 minuten und 30 minuten sein. Wenn es dunkle kekse sind, wirds schwieriger, da musst du schon ins rezept gucken. Temperatur immer weniger als ein Kuchen. So 150 - 170 Grad.

20 bis 25 Minuten dürften reichen. Werfen Sie im Zweifel mal einen kurzen Blick hinein. Ist die Bräune optimal, dann raus damit. Und merken Sie sich die Zeit der Dauer für das nächste Mal.

Was möchtest Du wissen?