Wie läuft AM Führerschein ab?

4 Antworten

Nein, ist nicht schwer.

Antragstellung mit 15,5 möglich (je nach Wohnort auch 14,5)

14 Doppelstunden Theorie + Prüfung

Fahrstunden je nach Talent + Prüfung

Unterlagen:

biometrisches Paßfoto

Sehtest

Erste Hilfe Schein

Ausweis

Theo Prüfung frühstens 3 Monate vor Mindestalter

Prakt Prüfung frühstens 1 Monat vor Mindestalter

Fahren ab 16 (evtl 15, je nach Wohnort)

Geeignete Klamotten sind in der Fahrschule Pflicht.

Für Theorie muß man schon lernen. Entweder mit Mokick & Schaltung lernen oder mit Roller & Automatik

Die 2 Takter finde ich heute nicht mehr zeitgemäß. Niu E-Roller sind ganz nett & leise.

Ich war 1980 damals einer der Ersten, die diese Mofaprüfbescheinigung machen mußten beim Tüv. Geboren nach dem 1.4.65.

Dann habe ich mit 16 aber 1b gemacht statt M. Da gab es diese 80er Leichtkrafträder. Nun kannst Du statt AM auch A 1 machen.

Habe eine Simson deswegen muss ich mit Schaltung machen...

0

Dachte du hättest den Schein schon wie willst du sonst mit der Simson zur Schule naja... Egal :p

Jedenfalls der Am ist ziemlich einfach jedoch lernen sollte man trotzdem für die Theorie Prüfung die fahprüfung ist sehr einfach generell und wenn du dich nicht auskennst bei irgendwas fragst du deinen Fahrlehrer der erklärt dir alles relevante für den am braucht man jedoch so gut wie keine Fahrzeug Kenntnisse.. Also nichts tragisches wenn du ein bißchen lern freudig bist ist er kein Problem.

In den meisten Fahrschulen wird jedoch mit einem Roller gefahren heißt soviel wie schalten lernst du dort nicht zumindest nicht wenn du den Am machst einfach aus dem Grund das die Fahrschulen dann alle paar Monate dann die kupplung wechseln muss und das einfach zu teuer kommen würde.

Zu den Fahrzeug fragen wird allerhöchstens die Beleuchtung Die Sachen die man mit führen muss: verbandspaket zulassungsschein Führerschein. Kommen

wer sagt denn dass ich n Führerschein hab?😂 Wurde noch nie erwischt und fahre seit knapp einem Jahr auf der straße... naja hier aufm Land kommt ja eh selten die Polizei vorbei. Aber wenn ich jetzt auch mal nach Berlin rein fahre... ist das schon was anderes

0

Führerscheine sind nicht schwer ;) man sollte aber lernen und nicht denken das einem alles in den Schoss fällt. Ich selbst habe alle FS bis auf Bus und fand eigentlich keinen schwer. Aber ich habe auch etwas dafür getan :)

Woher ich das weiß:Hobby – Motorradbesitzer und Autointeressierter

Ich bereite mich auf jeden Fall immer für alles vor und bin auch sehr ehrgeizig. Glaubst du es ist schaffbar, wenn man noch keine Moped Kenntnisse hat?

0

Was möchtest Du wissen?