Wie lässt sich die Haut von geräucherter Wurst leichter abziehen?

5 Antworten

Gerade Naturdarm kannst Du sehr gut mitessen. Falls er aber zu Fest ist oder Du ihn nicht magst, schneide die Wurst in Scheiben und mache dann die Pelle ab, das geht manchmal gerade bei sehr dünnen Därmen besser.

Natürlich kannst Du den Naturdarm mitessen. Um ihn abzupellen, schneidest Du mit einem Messer die gesamte Längsseite ein, und kannst so die Wurst auspacken.

heißes wasser drüber laufen lassen. dann sollte es zu pellen gehen.

Du mußt aupassen, von welcher Seite aus du die Pelle abziehst...Klingt blöd...ist aber so....

die Wurst mit Wasser naß machen und ein wenig warten.Gelingt garantiert.

Was möchtest Du wissen?