Wie kriege ich Geschmack in eine Aubergine?

6 Antworten

aubergine in streifen schneiden..und in öl anbraten.. kartoffeln,paprika kann man auch .. dann joghurt mit vieeeel knoblauch drüber .. schmeckt so gut- :)

Es ist nicht nötig, eine Aubergine zu schälen. Vor dem Kochen, Braten oder Überbacken in Scheiben schneiden oder würfeln und salzen oder/und mit Zitronensaft beträufeln und dann 30 Minuten ziehen lassen. Das entzieht der Aubergine die Bitterstoffe und macht, dass sie nicht braun wird beim Garen. Am Besten würzt du die Aubergine mit ordentlich Knoblauch, Instant Gemüsebrühe und mediteranen Kräutern. Guten Hunger!

Ich schneide Auberginen häufig mit Schale in Scheiben, mehle sie und brate sie in Olivenöl an.
Danach lege ich sie für mindestens eine Stunde in eine Marinade aus Essig, Olivenöl, Knoblauch Salz, Pfeffer und Chilli.

Richtige Rezepte findest du unter chefkoch.de , marions-kochbuch.de , http://kochbuch.unix-ag.uni-kl.de/bin/stichwort.php?suche=Auberginen&andor=AND&submit=Anfrage+abschicken
...

das ist aber schade, vieleicht schmeckt es dir eben einfach nicht... eine REIFE Aubergine wird von mir in Scheiben geschnitten (je nachdem was ich damit "verbrechen" will) und gesalzen. Dann muss sie weinen :-) DAS sollte den "ätzenden" GEschmack eigentlich schon nehmen. Ich mache oft Pfannengemüse, dann schneide ich die Auberginen dann noch kleiner und Zucchini + Paprika + Karotten +.... guten Appetit

Hier gibt es auch ganz leckere Rezepte.http://www.wdr.de/tv/service/essen/inhalt/20040813/b_5.phtml

Was möchtest Du wissen?