Wie kommt man an ein Haus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Thema kenn´ ich aus zurückliegender Erfahrung. Interessant ist was Du "unter der Hand" nennst.

Da kann ich Dir ein paar unpopuläre Tips geben - die Du vlt. nicht lesen möchtest - aber ggf. bei Deiner Bekannten zum Erfolg führen:

Kirchliches Engament - Sportverein (aktive und passive) Teilnahme - die richtige Stammkneipe muss her (oder zwei) - viel Taxi fahren (die wissen viel) - kurzum Bekanntenkreis erweitern und pflegen. Wer viel Gutes tut - bekommt zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

binima 21.10.2012, 09:27

Unter der Hand bedeutet bei uns hier, das manche Häuser gar nicht erst ausgeschrieben werden sondern an Freunde oder Nachbarn verkauft werden. Ich find gut was du geschrieben hast

0
DietmarBakel 22.10.2012, 12:50
@binima

Danke für den * - und PS ich habe tats. über eine Info von einem Taxifahrer ein Haus gekauft.

0

Anzeige in der Tageszeitung aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?