Wie komme ich in die Punk Szene?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eigentlich ist das ziemlich einfach. Du musst nur dahingehen, wo die Szene zusammenkommt. Meist gibt es da bestimmte Szenelokale. Und vor allem Konzerte sind eine hervorragende Möglichkeit, besonders die kleinen regionalen Konzerte von lokalen Gruppen. Da musst du dich mal schlau machen, ob es in deiner Umgebung sowas gibt.

Leider aber zeigt die Erfahrung, dass die Landleute was Szenetreffs angeht, viel benachteiligter als die Stadtleute sind. Denn wo wenig Leute leben, gibt es eben auch absolut weniger Punks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.  Livekonzerte, Livekonzerte!

2. Kauf dir einen Bass, 3 Saiten reichen. Dann üb zu wenig, dann guckst du dich nach ner Punkband um :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm, ob das so prickelnd ist ? Manche Punks sind obdachlos & betteln vor Kaufhäusern & sind eher Getränkesleut, wie es mein Kumpel sagen würde.

"Die Arbeit haben die auch nicht gerade erfunden" - würde mein Opa sagen. Das war damals eine Protestbewegung.

Ich habe so die Anfänge mitbekommen Ende der 70er Jahre.

Oi, habe vom Radio HR 3 noch einige Aufnahmen, Berliner Szene, dann Johnny Rotten (wegen der damals schon verfaulten Zähne)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vando
05.02.2017, 17:56

Manche Punks sind obdachlos. Das stimmt wohl. Aber manche sind nicht alle und auch nicht viele. Unter den Klamotten sind die allermeisten normale Menschen wie Du und ich. 

1

Geh auf Konzerte oder sonstige szenetypische Treffpunkte wie Bars etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?