Wie kann man verhindern, dass man weinen muss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist möglich, aber nicht emphehlenswert. Dann bleibt alles im Körper von Gefühlen die du herade hast und das kann sich negativ auf den Körper auswirken. Siche dir lieber ne ruhige Ecke und weine. Vieleicht nimmst du noch jemanden mit dem du Vertraust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte man überhaupt nicht verhindern, denn die Natur hat uns die Fähigkeit zu weinen aus gutem Grund gegeben. Es baut Stress ab, spült sogar Stresshormone aus dem Körper, hilft Trauer und Stress zu verarbeiten und entlastet die Psyche.

Wer sich andauernd das Weinen verkneift, wird auf die Dauer verbittert und  verhärtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jalu19257
08.12.2015, 16:39

stimmt schon, aber in manchen Situationen ist das allerdings unangebracht...

0

Gar nicht. Du vergewaltigst Deine Gefühle, wenn Du versuchst, Deine Tränen zu unterdrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cocie14
12.01.2017, 01:54

diese Ausdrucksweise muss man sich mal geben LMAO😂😂😂

0

Garnich.
"Weinen ist völlig okey, manchmal tut es sogar gut."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer nicht weint, wenn ihm danach zumute ist, verlernt das Lachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?