Wie kann man seinen Eltern erzählen, dass man ein Date hat?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würd einfach sagen das ich mich mit jemandem treffe. Meistens fragen die Eltern dann nach. Wenn du keine Lust hast es ihnen zu sagen, dann sag du gehst zu deiner BFF und geb ihr vorher Bescheid. Aber eigentlich würde ich sagen, dass ich mich mit einem Jungen treffe. Meistens reagieren die Eltern ganz cool, du musst ja nicht betonen daß es ein Date wird. Viel Glück

Also ich würde es ihnen schon sagen, weil wenn es doch rauskommt das nicht so cool ist. Du könntest es tarnen, indem du sagst, dass du dich mit wem anderen triffst (und.B. Einer Freundin aber am besten du sagst es einfach. Z.B. so: ich hab da jemand kennengelernt und wir wollen uns jetzt mal treffen oder so.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich würde einfach sagen dass ich mit jemandem treffe.Wenn dann nachgefragt wird wer das ist kannst du ja einfach sagen dass du ihn/sie dort mal gesehen hast und er/sie einen freundlichen Eindruck gemacht hat,und ihn/sie besser kennenlernen willst.

Viel Glück!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

"Eyyyy, ich will mich mal mit Person x treffen."

die meisten Eltern wären wahrscheinlich stolz, wenn sie vermuten, dass es eine romantische Beziehung ist, aber manchmal denken sie nur, dass ihr nur Freunde seid.

gar nichts erzählen. Vielleicht klappt es ja gar nicht, warum also Pferde scheu machen. Erst erzählen, wenn man sich öfter treffen will.

Was möchtest Du wissen?