Wie kann man Fehler bei Freunden wiedergutmachen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein wahrer Freund verlangt keine Wiedergutmachtung. Das ist schon mal feststehende Tatsache. Wenn Du tatsächlich einen Fehler gemacht haben solltest, dann müsste einem guten Freund eine aufrichtige Entschuldigung genügen, um Dir den Fehler verzeihen zu können. Dafür müsste Dir allerdings erst einmal der Fehler bewusst gemacht werden.

So, wie es sich für mich hier darstellt, möchte Dein "Freund" Dir nur seine "Stärke" und Überlegenheit demonstrieren, weil er vermutlich weiß, wie viel Dir an ihm gelegen ist. Das wirkt auf mich eher wie ein dummes "Spielchen", hat aber mit Freundschaft meines Erachtens nicht viel zu tun.

Momo1965 04.05.2010, 08:11

Ein Sternchen am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen! ;-)

Vielen Dank dafür!

0

Es ist schon ein Fehler von deinem Freund, dich auf Fehler hinzuweisen ohne den Grund zu erwähnen. Solange du dir keine Schuld bewusst bist u. dein Freund es nicht für nötig hält, dir das wieso u. warum zu erläutern, musst du dir absolut keine Gedanken machen.

Nenn ihn, wie du willst, aber nenn ihn bitte nicht einen Freund. Er ist jemand, der sich selbst leid tut, der wohl auch kein rechtes Selbstbewusstsein hat, der möchte, dass du "kriechst". So, wie du dich jetzt verhältst, rennst du mit dem ins Unglück.

wenn es ein freund ist.. sollte er dir schon sagen welchen fehler du gemacht hast.. sonst kannst du dich nicht ändern.. oder deinen fehler wieder gut machen.

hotchica 04.05.2010, 07:25

ich weiß >.<

0
opal9 08.05.2010, 20:33
@hotchica

ändere dich nicht für andere,.. wenn schon, dann nur für dich selber.

0

solange man nicht weiß was man nu gemacht hat, macht man gar nichts. was ist das denn für ne art? oder hat er es vielleicht aufgegeben dich darauf hinzuweisen weil du es ignorierst? denn scheinbar kommt es ja öfters vor?

hotchica 04.05.2010, 07:02

nee, es ist einfach so dass er es nicht sagt was ich für fehler mache. aber ganz ehrlich wie macht man fehler gut ? ich mein man kann sich ändern oder entschuldigen. aber er will keine entschuldigungen. wie soll ich es dann wiedergutmachen ? wie macht man überhaupt fehler wieder gut ?

0
Lustgurke 04.05.2010, 07:06
@hotchica

kann man nicht sagen. denn eine wiedergutmachung muss ja auch dem 'vergehen' angemessen sein. lass dich nicht vollspinnen von dem...

0

schieß deinen freund ab. mein mann war früher genauso, wußte alles besser und hat aber nie gesagt, was er eigentlich meint. es wird nicht besser!!!!!!! nur belastender

hotchica 04.05.2010, 07:25

ojaa, belastend ist es wirklich.

0

Hallo hotchica, erst einmal du muss wissen was für einen Fehler gemacht hast! Dann weiß du ob und was du gutmachen muss?!

Erst einmal wissen was für einen Fehler.

Was möchtest Du wissen?