Wie kann man einen Realschulabschluss machen , ohne auf eine Realschule zu gehen?

10 Antworten

Vielleicht an einem Berufskolleg. Es gibt doch  Berufsfachschulen. Ich denke, da kann man diesen Abschluss erwerben. Am besten geht er zur Berufsberatung.

Er könnte beispielsweise eine Berufsfachschule besuchen und die mittlere Reife in 2 Jahren abschließen. Berufsfachschule 1 und Berufsfachschule 2. Nach dem zweiten Jahr würde er dann den Abschluss bekommen, vorausgesetzt er erfüllt die Bedingungen (Notendurchschnitt).

Wie wäre es mit der Abendschule? Es gibt auch eine andere Möglichkeit, ein "Umweg" sozusagen (siehe Bild)

LG

Viel Erfolg  - (Schule, Ausbildung, Bildung)

Weg 1 oder Weg 2?

Hallo zusammen
ich ( 20/m) aus Syrien und bin 2 Jahre in Deutschland.
Ich besuche zurzeit eine Schule, wo ich da meinen Hauptschulabschluss nach klasse 10 am Ende des Schuljahres bekomme.
Also ich habe mich für die Realschule beworben und hab zusage bekommen.
Ich möchte Erzieher werden, meine Lehrerin hat mir heute gesagt, dass ich überhaupt die Realschule nicht besuchen muss!, weil wenn ich Erzieher werde, muss ich Kinderpfleger Ausbildung machen und Am ende bekommt man den Realschulabschluss und kann dann die Erzieher Ausbildung machen.
Ich bin mir nicht sicher ob das stimmt was die Lehrerin gesagt hat und  ehrlich gesagt ich habe Angst vor Ausbildung obwohl meine Noten ganz gut sind.
Wie kann ich das prüfen, ob das Wahr was meine Lehrerin gesagt hat und ich muss die Unterlagen bevor Ende Februar abgeben.
Ich freue mich sehr auf euer Antworten

...zur Frage

Frau ist in der Schule, 2 monatige Tochter braucht Tagesmutter, Arge volle Kostenübernahme?

Hallo liebe Comunity,

also eine Freundin von mir hat eine 2 monatige Tochter.

Sie besucht zurzeit eine Schule um den Realschulabschluss zu machen.

Jetzt braucht Sie für nicht mal 2 Monate eine Tagesmutter um sich auf die Prüfungen vorzubereiten.

Allerdings scheiteret das Ganze weil es anscheinend keine Kosten Übernahme von Jobcenter gibt.

Sie ist alleinerziehend und keiner kann Ihr helfen.

Ich muss ja nicht sagen das Sie eine größere Chance hat mit einem Realschulabschluss etwas gutes zu finden.

Also meine Frage ist: Steht Ihr eine VOLLE Kostenübernahme zu?

Oder ein Teil?

Und wenn ja wie heißt der § zu den Thema (in Google ist das schwierig zu differenzieren)

Sie bekommt vom Kreis ein Zuschuss von 3€

diese Differenz müsste doch das Jobcenter bezahlen oder?

danke im voraus!

...zur Frage

In eine weitentfernte Stadt ziehen?

Hallo, ich wohne in München und möchte gerne eine Ausbildung in einer anderen Stadt machen. (600 km weit entfernt) Ich habe sie besucht mich sofort wohl gefühlt und ware dort auch sehr glücklich.

Fahre vermutlich Ende des Monats wieder hoch.

Habe dort auch sehr enge Bekanntschaft.

Ich gehe jetzt bis 2019 in die Schule und habe dann den Realschulabschluss und bin 18 Jahre wenn ich fertig bin mit der Schule.

Ich weiß nur noch nicht wie ich es meinen Eltern sagen soll.

Habt ihr Ideen oder Möglichkeiten wie ich das alles schaffen könnte.

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Kann man nach der 10. Klasse (Realschule) aufs Gymnasium (Sachsen-Anhalt)?

Hallo,

und zwar möchte ich unbedingt mein Abitur machen, meine Lehrer haben gesagt das man dafür den erweitertet Realschulabschluss braucht und dafür muss man hier in Sachsen-Anhalt ein Durchschnitt von 2,3 in den Hauptfächern haben. Das Problem ist das ich in den letzen 2-3 Jahren zwar gute Noten hatte (zweien und dreien) aber ich habe oft nur für Tests gelernt da ich in der Zeit andere Probleme hatte (Depressionen etc) In Mathe zb brauche ich ja aber auch das aus den letzen Jahren. Ich gehe auf einer Gesamtschule und mache da nächstes Jahr meinen Realschulabschluss. Gibt es eine Möglichkeit das ich aufs Gymnasium wechsel wenn ich mein Realschulabschluss in der Tasche habe?

danke :)

...zur Frage

Kann ich trotzdem aufs Gymnasium, obwohl ich in der neunten Klasse auf der Realschule sitzen geblieben bin?

Hallöchen, ich bin auf der Realschule und möchte die neunte Klasse freiwillig wiederholen. Jetzt ist meine Frage, ob ich trotzdem noch nach dem Realschulabschluss auf dem Gymnasium Abitur machen kann? Ich lerne auch eine zweite Fremdsprache.

...zur Frage

Nach der 9. Klasse Hauptschulabschluss?

Nachdem man die 9. Klasse erfolgreich abgeschlossen hat, hat man doch den Hauptschulabschluss. Aber wie ist das, wenn man die Realschule besucht und eigentlich vorhat nach der 10. Klasse den Realschulabschluss zu erwerben, und doch mittendrin in der 10. Klasse abbricht. Hat man dann automatisch trotzdem den Hauptschulabschluss obwohl man nie eine Abschlussprüfung geschrieben hat? Oder wie ist das

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?