Wie kann man einen Playboy ändern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei zärtlichen Köperberührungen, beim Sex, beim Kuscheln wird eigentlich ein Bindungshormon ausgeschüttet. Man fühlt sich dann verbunden.
Manche Menschen schütten davon zu wenig aus, als dass sie dann eine Beziehung anstreben.
Oder setzen Willenskraft ein, dass sie sich davon nichts annehmen.
Oder setzen es mit Schwäche gleich, wenn sie Gefühle entwickeln.

Einen Menschen verändern zu wollen ist nicht möglich.
Der Mensch selbst muss sich verändern wollen.
Aber dazu gehört ein Leidensdruck.
Wenn er den nicht hat, sieht er gar keinen Grund für eine Veränderung.

Gar nicht, auch nicht bei der richtigen Frau. Nimm ihn für das was er gut ist: NotfallS., den gut ist er meist nicht, eher extrem schlecht.

Sicher nicht und...wenn er sich tatsächlich ändern wird..dann ist er ganzbestimmt der richtigen Frau begegnet!


Nein. Ausser sich selbst zu schützen nicht.

Was möchtest Du wissen?