Wie kann man eine Fertigsuppe aufpeppen?

16 Antworten

wenn es etwas deftiger sein soll..mach mal kreativ kruemmels mehl klösschen.du must magariene in ein töpchen ewärmen und mehl ein ei salz pfefferund(wichtig)etwas gemahlene muskatnuss zusammen rühren(das es so ein halb fester teich ist). dann läst du die tütensuppe kochen und stichst so stückchen mit dem löffel ab und wirfst sie in die suppe.und alles so kochen bis die knödelchen so 5.minuten oben schwimmen.mhhh...lecker.

etwas pesto,je nach geschmack rot oder grün!creme fraiche für den sahnigen geschmack,naturjoghurt und etwas zitrone für erfrischenden genuss!etwas tomatenmark,reis und petersilie,um sie aromatischer zu kriegen,in kräuterbutter geröstete brotkrümel und knusprige röstzwiebelstückchen für das würzige erlebnis!...ich hab appetit bekommen! :-)

Ich nehme grundsätzlich weniger Wasser als angegeben. Du kannst noch Gemüsestreifen in etwas Öl anbraten und dazugeben.

karotten, kräuter (petersilie, schnittlauch, basilikum, etc...) , zwiebeln, fleischstückchen, ein ei reinschlagen, kräftige wurst reinschnippeln, salz, pfeffer, milch, sahne, andere gewürze rein.....

mit frischem , kurz gekochtem Gemüse, mit schinkenstreifen, mit einem Häubchen schlagsahne, mit verschiedenen Gewürzen, mit Käsewürfeln...

Was möchtest Du wissen?