Welche Würze muss an Spinat?

14 Antworten

Damit Spinat gut schmeckt mache ich es wie meine Mutti mich das gelernt hat. Etwas Öl in einen Topf geben und mit Mehl anschwitzen. (Mehlschwitze) Gehackte Knoblauchzehe zugeben. Mit Milch und Sahne zu einem weichen Kloß rühren. Temperatur runter schalten und dann den Spinat zugeben. Ich mache noch eine kleine Ecke Maggi Klare Fleischsuppe dran, Salz, Pfeffer und Muskatnuss. So essen ihn auch die Kinder sehr sehr gerne.

Das Übliche wurde schon aufgezählt. Aber der Hit ist, wenn man eine Limone oder gar ein paar aufgeschnittene Kumquats mitkocht. Falls du das nicht da hast geht auch ein ordentlicher Spritzer Zitronensaft. In der persischen Küche wird das viel gemacht und es schmeckt einfach genial.

Salz, evtl. etwas Knoblauchsalz verwenden (aber nicht zu viel!) und vielleicht einen Schuß Milch oder Sahne reinrühren.
Guten Appetit :-)

Ich persönlich mache mein Spinat immer in der Pfanne warm und gebe Salz, Pfeffer und Weichkäse (Schnittkäse geht auch) hinzu. 

Schmeckt auch sehr lecker.

in so einem Fall verwende ich oft knoblauch(eingelegt in öl)pfeffer und Zwiebel am besten vorher in öl anbraten und zu dem Spinat geben.. vielleicht kannst du es ja noch retten..einfach ausprobieren;-)

Was möchtest Du wissen?