Wie kann man die Adresse von jemanden herausfinden?

4 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Leider nicht unbedingt. ich googel immer erst nach den Namen von den Leuten die ich suche und dann kommen halt ein paar Ergebnisse und die schau ich mir dann an.

Bei manchen hatte ich sogar Glück.


iiUnicornx3 
Beitragsersteller
 15.02.2015, 15:35

Okey danke wird aber schwer weil der Nachname sehr häufig vorkommt und der Vorname auch :/

0

Hola Niño, ich habe momentan dasselbe Probelm haha also ich würde in Einwohner Meldeamt gehen aber ich scheiß mir in die Hose diggah soll ich sagen:

"Ja, hallo ich wollte fragen ob Sie mir die Adresse von X Y geben könnten. (Ausgedachte Notlüge): Ich habe mit ihm streit gehabt und sie sind seit längerem umgezogen.. Nun wollte ich ihm persönlich ein Besuch abstatten und Entschuldigen."

Über das Einwohnermeldeamt.


iiUnicornx3 
Beitragsersteller
 15.02.2015, 15:24

Dort Vorort oder auch wenn man entfernt wohnt bei denen?

0
ZuumZuum  15.02.2015, 15:27

Abr nur bei berechtigtem Interesse ansonsten gibts keine Auskunft.

0
iiUnicornx3 
Beitragsersteller
 15.02.2015, 15:32
@ZuumZuum

Wenn man verliebt ist und alles schief gelaufen ist was schief laufen kann dann kleine ich leider keine Auskunft, oder? Ich bin mit der Person nicht verwandt oder so.

0
Nutzerin9567  15.02.2015, 15:34
@iiUnicornx3

Versuch es ich habe es auch schon auf dem Weg gemacht und ich bekam die Auskunft.

0
bonsay1  15.02.2015, 15:34

Jeder bekommt Auskunft bei Zahlung einer kleinen Gebühr außer der jenige hat einen Antrag auf Einrichtung einer auskunftssperre gesetzt bzw einen Antrag auf Einrichtung einer Übermittlungssperre ! Wobei letzteres nur ein Jahr gilt und danach verlängert werden muss ! Ausgenommen von der Sperre ist Gerichtsbarkeit und polizeiliche Ermittlungsarbeit !

0
iiUnicornx3 
Beitragsersteller
 15.02.2015, 15:37
@bonsay1

Ich bin leider nicht volljährig. Ist das denn schlimm? Werde in zwei Monaten erst 17 Jahre alt.

0

Telefonbuch aufschlagen und alle möglichen Namen in dem Ort anrufen. Dabei hoffen, dass sie/er auch drin steht und nicht "Müller" oder "Meier" heißt.