wie kann man am besten für pädagogik lernen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst einmal solltest du wissen, welcher Lerntypus du bist, d.h. mit welchem deiner Sinne du dir am besten Lerninhalte einprägen kannst. Du kannst dann versuchen, dir den Stoff entsprechend "aufzubereiten". Hilfreich ist es auch, theoretische Inhalte mit Bespielen aus der alltäglichen Praxis zu verknüpfen. Oder wie viele Schüler es machen: Schreibe dir einen guten Spicker, lerne ihn auswendig und wirf ihn dann weg!

Das eigentliche Problem ist die Motivation. Je mehr dich das Thema wirklich interessiert, desto leichter sollte das Lernen fallen. Wenn du aber insgeheim denkst, dass das sowieso überflüssiger Blödsinn ist, dann wird auch nicht viel beim Lesen hängenbleiben.

Zuerst solltest du Interesse an Pädagogik haben, dann wird es dir leichter fallen, zu den Theorien praktische Beispiele zu finden. Wenn du so einen Praxisbezug herstellen kannst, ist der Stoff gar nicht mehr so trocken. Viel Erfolg!

Welchen nutzen hat es für die Pädagogik sich mit Lernen von Tieren zu beschäftigen?

Ich bin auf einer Sozialpädagogischen Schule in der ich die Frage beantworten soll " Welchen nutzen hat es für die Pädagogik sich mit Lernen von Tieren zu " beschäftigen. Ich finde im Internet leider nichts , nur den Begriff "Behaviorismus" . Würde mich über eine Antwort freuen Danke im Voraus

...zur Frage

Pflegetheorien

Huhu nächste Woche stehen die abschlussprüfungen an unteranderem wird ein Schwerpunkt die pflegetheorien nach orem roper und peplau sein usw. Nun Sitze ich grad am lernen und bekomme die Theorien der Damen nicht in den Kopf kann mir jemand die Theorien verstaendlich machen?! Daaanke

...zur Frage

Wie ist eine Pädagogik LK Abi Klausur?

Hallo, 

ich mache dieses Jahr mein Abitur und schreibe jetzt im Februar eine Vorabi Klausur. Für die Vorabi Klausur weiß ich, dass wir 4 Theorien lernen müssen. Und in der Klausur haben wir dann 2 Klausuren zur Wahl. Heißt, pro Klausur 2 Theorien. 

Aber meine Frage ist jetzt, wie es denn bei der Zentralen Abi Klausur ist. Soweit ich weiß, hat man 3 Klausuren zur Wahl. Wie ist das aber? Hat man dann pro Klausur nur 2 Theorien oder wie viele? Wie sieht das aus? Bis jetzt war das bei uns immer so: Aufgabe 2 eine Theorie und Aufgabe 3 eine Theorie. Heißt nur 2 Theorien für eine Klausur.

Hoffe auf eine hilfreiche Antwort, hoffentlich versteht ihr was ich meine.

Danke im Voraus

...zur Frage

wie kann man am besten die viele Theorien in Pädagogik für das Abitur lernen?

Hallo, ich schreibe in etwa zwei Wochen meine Abiturprüfung in Pädagogik und habe mir die relevanten Themen soweit zusammengefasst. Nun ist das jedoch sehr viel und ich weiß nicht, wie ich das alles auswendig lernen soll, natürlich muss man es auch verstehen, aber wer von euch schon einmal das Fach Pädagogik hatte weiß wohl, dass man die Theorie und Fachbegriff eigentlich nur wirklich auswendig lernen muss, um wirklich alle Aspekte in der Klausur aufschreiben und somit eine gute Note schreiben zu können.. Nun meine Frage, habt ihr Tipps, wie ich das Lernen in dem Fach am besten anstelle? Ich bin mit der Masse an Material und Theorien nämlich leider etwas überfordert und weiß nicht, wie ich mir meine Lernzettel am besten einprägen könnte.. Schöne Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?