Wie kann man als Privatnutzer in der Metro einkaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst auf jeden Fall jemanden kennen, der eine Metro-Karte hat. Diese kannst du dir ausleihen, denn in der Regel wird nicht überprüft, ob der Einkäufer mit der Person auf der Karte übereinstimmt.

Wenn Personalverkauf ist, gibt es spezielle Karten mit Prozenten. Wenn du jemanden kennst, der in der Metro arbeitet, kannst du dich an ihn "dranhängen" und miteinkaufen.

Ansonsten gibt es keine Möglichkeit für Privatleute, dort ohne Karte einzukaufen.


Bringt dir an sich nicht viel wenn du es steuerlich nicht geltend machen kannst. Denn die normalen Preise sind nicht immer unbedingt günstiger als im normalen Handel

Gar nicht ohne Gewerbeschein, außer du kennst jemanden der ne Karte hat und dich mit nimmt.

Das geht nur als Gewerbetreibender oder Freiberufler, zumindest in Deutschland.

Wenn du die Metro-Karte hast kommst du zumindest rein. Offizielle einkaufen als Privatperson kannst du nicht.

Und wie bekomme ich die Metrokarte?

0
@Finelay

Von einem der schon Kunde dort ist und sie dir gibt, oder er lässt eine Zweitkarte auf dich ausstellen.

0

Was möchtest Du wissen?