Wie kann ich vorgekochten Reis für abends aufbewahren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Kühlschrank ist schon mal gut. Wasser brauchst du keins mehr dazugeben.

Einfach in eine verschließbare Dose und gut ist. Wenn der Reis einmal gekocht ist und die Dose gut verschlossen ist, bleibt er weich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne ohne wasser also einfach normal kochen und dann in eine tupperbox
einen tag hält er locker durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja. Einmal aufgekocht, wird er nicht mehr hart. Nur kalt im kuehlschrank. Dannach bekommt man ihn eventuell in soße wieder warm. Oder halt in fluessigkeit. Ist aber nicht zu empfehlen ihn wieder zu erwaermen. Frisch verzehren ist er besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne Wasser in einer Schüssel 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf einen Teller, Frischhaltefolie drauf und ab in den Kühlschrank.

Danach in die Mikrowelle und eventuell warme/heiße Soße drüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?