Wie kann ich ml abschätzen ohne Messbecher?

5 Antworten

Das ist ungefähr ein Würfel der Kantenlänge 1,8cm. Das Mittel muss aber biologisch abbaubar sein und darf nicht in die Kanalisation gelangen.

Das Mittel muss aber biologisch abbaubar sein 

und der dreck der runtergewaschen wird auch.

1
@pony

Der wird ja grundsätzlich runtergewaschen, ob man wäscht oder nicht. Fährt man auf der Straße kommt er sogar in die Kanalisation. Deshalb ist es besser ihn gezielt abzuwaschen.

2

das ist ein teelöffel voll.

wenn du das zeug angemischt hast, fährst du damit im gepäck und mit deinen putzlappen zu einer offiziellen waschbox.

daheim waschen ist absolut verboten. es sei denn, du hast einen ölabscheider im ablauf.

alles andere kann sehr teuer werden.

mit umweltsäuen haben die ordnungsämter heutzutage keinerlei nachsicht mehr. genügt, wenn ein nachbar dich verpfeift.

In einen Teelöffel passen ungefähr 5ml.

Woher ich das weiß:Recherche

Esslöffel (EL) entspricht ca. 15 ml, ein Teelöffel (TL) ist für ca. 5 ml 

Also etwas mehr als ein TL.

Könnte ein (1) Teelöffel sein.

Was möchtest Du wissen?