Frostschutz Konzentrat mit der Mischtabelle mischen?

3 Antworten

dieses klumpat täte ich nicht empfehlen es schmiert sich wie die sau und stinkt penetrant auch wenn mann es voll verdünnt die scheibe ist wie mit öl verschmiert und der scheibenwischer schmiert das zeug nur hin und her ich täte das zeug nicht kaufn besser das zeug nehmen von sonax das ist sehr gut

Ich mische das Frostschutz-Wasser-Gemisch immer 2:1 an, und enteise durch besprüchen der Scheibe die Frontscheibe. So kann man sich morgens das Kratzen sparen. Ist die Eisschicht aber zu dick, besteht die Gefahr, dass man sich die Scheibenwischerblätt kaputt macht.

Ja das ist richtig. Daran kann man sehen wie schlecht solche Sachen konzentriert sind.

Bei meinem Scheibenkonzentrat erhalte ich bei einer 1:3 Verdünnung immer noch einen Gefrierschutz bis -30 Grad.Bei einer Verdünnung von 1:5 dann einen Schutz bis -7 Grad.

Und das Produkt hat die Marke Sonax. Naja, war ja auch ein Geschenk.

0
@guslan

Ah die Marke kenne ich. Die haben zwar nicht die beste Leistung, gehören aber dafür mit zu den teuersten Anbietern :)

0

Kann ich Spiritus als Frostschutz für die Scheibenwaschanlage verwenden?

Wenn ja, ist er mit Wasser mischbar und in welchem Verhältnis?

...zur Frage

Astra J scheinwerferreinigungsanlage geht, Scheiibenwaschanlage nicht?

Hallo,Ich habe mir vor 2 Wochen einen Astra J Sports Tourer gekauft, leider hat das Autohaus vergessen Frostschutz einzufüllen, dieses habe ich nachgeholt, allerdings wohl zu spät 🙄Da die Scheibenwaschanlage nicht funktioniert, ging davon aus der es eingefroren ist, hab dann och etwas warmes Wasser drauf gekippt, aber nix. Was mich irritiert ist, das die Scheinwerferreingungsnlage funktioniert?! Ich höre auch kein Motor von der Waschanlage, will auch nicht zu oft, den versuch starten, bevor ich mehr kaputt mache wie eigentlich ist. Kann das sei. Das es immer noch eingefroren ist?, hab das Problem seid drei Tagen, nun fahre ich auch nicht soviel, heißt und heute haben wir endlich mal wieder plus grade, wenn auch nicht viel. Kann es nur eingefroren sein und wenn ja warum funktioniert die Scheinwerfereinigungsanlage?

Danke schon mal Petra

...zur Frage

Ich muss ein gemisch von Scheibenreiniger Konzentrat und Wasser zusammen mischen. Z.b 1:10 sind dann 11l Scheibenwischwasser. Wie viel bruch ich für 200l?

...zur Frage

Mischverhältnis 1:10 wieviel muss ich nehmen?

Hallo, möchte eien Lösung im Verhältnis 1:10 herstellen. Wenn ich 500 ml Wasser habe, wieviel ml muss ich von dem Konzentrat nehmen? 5 oder 50 ml? Wir sind uns nicht einig.

...zur Frage

Frostschutz für Scheibenwaschanlage

Wie macht ihr es? Reinen Frostschutz (billigen) in die Scheibenwaschanlage oder kann man auch den billigen Frostschutz verdünnen, so dass man wenigstens eine minimale Reinigungswirkung hat? Ich finde, nur mit reinem Frostschutz sehen die Scheiben nach kurzer Zeit aus wie S.. Oder sollte man bei den aktuellen Temperaturen von - 10 bis - 20 Grad den Frostschutz wirklich unverdünnt reinmachen.

...zur Frage

Scheibenwaschanlage trotz Frostschutzmittel vereist

Ich habe schon vor einigen Wochen Frostschutzmittel in die Scheibenwaschanlage gefüllt und vor drei Wochen noch mal mit einer Mischung nachgefüllt, die bis -20 Grad Celsius reichen sollte. Nun haben wir - 10 Grad Celisus und die Scheibenwaschanlage ist eingefroren. Habe jetzt fast einen Liter Scheibenwischflüssigkeit eingefüllt, die bis - 70 Grad reichen soll und habe beim Start heute Morgen auch die Waschanlage einmal richtig durchgespült. Nun hat das Auto einige Stunden draußen gestanden und die Düsen sind wieder zugefroren. Ist das normal? Und was kann ich dagegen tun? In diesen Zusammenhang interessiert mich die fachkundige Antwort, ob Brennspiritus den Dichtungen und/oder dem Autolack schadet, wenn ich das in die Scheibenwaschanlage fülle?

Herzliche Dank für nützliche Antworten! Gerd

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?