Wie kann ich meinen Wellensittich dazu bringen Abends wieder in den Käfig zu kommen.?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest diesen Wellensittich nicht wieder frei fliegen lassen, denn dann ist er wahrscheinlich weg.

Um das zu erreichen, was Dir vorschwebt, muss dieser Vogel erst einmal bei Dir heimisch werden.

Du solltest zunächst einmal ein altes Wellensittichbuch zu den Themen Haltung, Zucht und Abrichtung lesen.

Dort wirst Du alle deine Fragen beantwortet finden.

Mit besten Grüßen

gregor443

Du weißt schon dass du das Melden musst??

Denn Wellensittich darfst du nicht einfach so behalten. Gebe das Tier in einer Auffangstation oder beim Tierarzt als Pfundtier ab.

Im übrigen egal was für ein Tier einem Zugelaufen bzw. Zugeflogen kommt. Handelt es sich um ein Haustier muss man dies sofort Melden. Wenn man sich nicht sicher ist ob Haustier oder nicht solte man es trz Melden.

Du musst melden das du ihn gefunden hast sonst machst du dich strafbar.

Meinst du mit ihn den ganzen Tag draußen rum fliegen lassen, in einem Zimmer oder draußen?

Draußen dauert es keine Woche und er ist weg oder wurde gefressen...

Einen Wellensittich alleine zu halten ist Tierquälerei, man braucht mindestens zwei...

Also wenn du ihn behalten willst machst du dich strafbar und quälst ein Tier...

Wellensittich alleine halten oder lieber doch zu 2?

Hi,

Ich hab mir ein Wellensittich besorgt, inzwischen ist er Handzahm sobald ich ihn raushole kommt er auf meine Schulter und wenn ich ihn rufe versteht er es und kommt (nur wenn er lust drauf hat xD).

Er lebt zurzeit alleine, er hat täglich ca. 6 Stunden Freiflug also mehr als genug an manchen tagen länger ich beschäftige mich auch ca. 2 Stunden mit ihm Täglich hinzu kommen noch meine Geschwister, also an Freizeitbeschäftigungen mangelt es auch nicht in seinem Käfig genug Platz hat er mehr als genug, wir haben ne menge für sein Käfig, Innenausstattung und hochwertiges Essen ausgegeben.

Doch jetzt lese ich im Internet, dass es an Tierquälerei grenzt das mein Welli allein lebt und keinen Artgenossen hat. Aber ich will doch das beste für mein Wellensittich!! deswegen würde ich ihm gerne ein Partner kaufen, doch ich will jetzt keine weiteren Wellensittiche außerdem habe ich keine genemigung dafür wie kann ich das verhindern? und wie kann ich Konflikte zwischen den beiden Verhindern, der 1.Welli wird wahrscheinlich um sein Käfig kämpfen, weil wenn ich sein Käfig anfasse wird er schnell Aggressiv (ansonsten ist er ganz lieb). Mein Käfig reicht auch aus für einen weiteren Wellensittich. Einige meinen auch das falls ich den 2. Wellensittich kaufe werden sich beide nicht Handzahm und werden Aggressiv falls man sie in jeglicher Ansicht stört, doch ich möchte auch gerne was mit meinen Wellensittichen unternehmen.

Ist es auch ratsam einen Wellensittich an die Frische Luft zu bringen? Gestern brachte ich meinen Vogel mit samt seinen Käfig an die Frische Luft/Natur damit er sich ausleben kann doch ich habe angst falls ich ihn rauslasse er nicht mehr zurück kommt, sollte ich das tun?

Vielen dank fürs durchlesen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?