Wie kann ich meinen Hund wieder an eine Schere gewöhnen?

2 Antworten

du musst in winzigen schritten die schere gegenkonditionieren. er sieht die schere an, du clickst dafür mit einem clicker z.b. und gibst im dafür ein leckkerchen. dann stupst er die schere an, click futter. schere in seine richtung bewegen, click futter. scherw aufs fell legen, click futter. alles so lange einzeln üben, bis er die einzelnen trainingsschritte gut findet. sei kreativ und baue so viele schritte wie möglich dazu, bis er das schneiden wieder akzeptiert.

Shih Tzu Rüden den wir bisher immer selbst das Fell geschnitten haben.

Shih-Tzu's werden eigentlich gar nicht geschoren oder geschnitten.

regelmäßiges kämmen und bürsten reicht vollkommen aus!

wenn der Hund jetzt Angst hat, dann muß man beruhigend auf ihn einwirken. 

Ggf. muß eine weitere Person ihn zusätzlich festhalten!

Wenn ich meinen Hund nicht schneiden oder scheren würde würde ihm das Fell bis zum Boden und länger wachsen und seine Augen waren vollkommen zugedeckt. Die Frage ist ob man sowas 'nem Hund antun will. Oder ob man ihm das Fell dafür ein wenig stutzt. Ich möchte dazu noch erwähnen das er kastriert ist und die Gesundheit seines Fells extrem nachgelassen hat. Es ist struppig und filzt so schnell dass du so schnell Gar nicht nachbürsten kannst.

0
@99NekoChan

würde ihm das Fell bis zum Boden und länger wachsen und seine Augen waren vollkommen zugedeckt.

guck mal, so sehen Sih-Tzu's eigentlich aus.

https://www.google.de/search?q=shih+tzu&rlz=1C1GTPM\_deDE661DE661&espv=2&biw=1016&bih=733&site=webhp&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjigNOyjqHRAhWIVBQKHaAGDIoQ\_AUIBigB#tbm=isch&q=shih+tzu+standard

ein gepflegtes, üppiges Langhaar ist der Schmuck dieser Hunde und zugleich auch Markenzeichen!

die Haare im Gesicht lassen sich z. B. mit einem Haargummi bändigen und ansonsten werden sie nur gebürstet/gekämmt.

wenn man das alles nicht kann oder will, könnte man sich auch für einen Kuzhaarhund entscheiden.

nur mal so gesagt.

wie man bei der Scherenangst jetzt vorgehen kann, habe ich oben erklärt! Das ist reine Übungs-/Trainingssache!

1

Was möchtest Du wissen?