Wie kann ich meine Webcam Qualität verbessern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du ein Android-Smartphone mit guter Kamera hast (wird wohl kaum schlechter sein...), kannst du es mithilfe von DroidCam als Webcam verwenden. Das ist einfacher als aus einer schlechten Kamera irgendwie etwas Gutes herauszubekommen.

So ganz kann ich Dir nicht folgen.
Woran erkennst Du, dass Deine Webcam schlecht ist?
Wie hast Du das getestet?
Was genau ist daran schlecht?

Wenn Deine Webcam ein schlechtes Bild macht, können das beim Onlineunterricht via Skype, Teams etc. nur die anderen Teilnehmer feststellen. - Du nicht.

Ich habe erst mal auf OBS meine Kamera eingestellt. Ich fand diese Quali schön aber als ich auf dem vorinstallierten Kamera Programm das selber mal sehen wollte ob das auch da funktioniert, war die qualität wieder schlecht. Deshalb wollte ich nachfragen ob es eine Einstellung gibt womit man eine Integrierte Webcam auf allen Programmen eine gute Quali einstellt

0
@HansoPananoXD

Ich weiß nicht, was Du unter einer schönen Bildqualität verstehst.
Für ein zufriedenstellendes Bild sollte natürlich als erstes eine richtige Beleuchtung eingesetzt werden, die ausreichend hell ist und das Licht einigermaßen gleichmäßig verteilt. - Gegenlicht ist natürlich zu vermeiden.

Die App "Kamera" (Startmenü) gibt das wieder, was die Kamera aufnimmt. - Leider hat diese App keine Korrekturmöglichkeiten hinsichtlich Helligkeit, Kontrast und Farbe.

Besser geeignete kostenlose Webcam-Programme kenne ich nicht.
Meine Webcam ist von Logitech. Da war die Software in dem Preis inbegriffen.
Eine andere Webcam lässt sich nicht damit betreiben

0

Was ist da so schlimm dran, du machst ja keinen Youtube Podcast sondern nur Homeschooling. Ist doch relativ egal ob du da in schlechter Qualität zu sehn bist. Manche würden sich freuen, wenn die Quali scheiße ist und sie nicht so gut zu erkennen sind.

Was möchtest Du wissen?