Wie kann ich meine Lumix-DMC FZ50 über den PC steuern/auslösen/direkte Bildübertragung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur wenige Kameras lassen sich über den PC fernsteuern, deine Kamera leider nicht. In der Bedienungsanleitung findet sich nicht der kleinste Hinweis dazu.

Über die Software WinTatsujin soll aber trotzdem einiges möglich sein...allerdings wird davor gewarnt, dass die Kamera unter Umständen zerstört werden könnte. Welche Umstände das nun genau sind, konnte ich aber nicht herausfinden, es gibt nur wenige Informationen in Deutsch darüber.

Also ist zwar spät aber für alle die, dies nochnet wissen.... Alle Canon Modelle werden kompl. über Software unterstützt. Das heist sogar das man einen Fernauslösetimer einstellen kann um zb. Zeittraffer aufnahmen zu machen. Bei den älteren Geräten kann man von bis zu 5min, / pro Foto und bei den neuen und Eos Modellen bis zu 5sek/ pro Foto machen. Die Bilder werden direkt auf der Festplatte des Lapis oder so gespeicher.

Übrigens eignen sich Kameras generell nicht als Webcam. Der Chip erhitzt sich ziemlich stark, wodurch die lebensdauer erheblich minimiert wird. Eine gute Webcam ist hierbei wohl die bessere Lösung

Überschrift und Text unterscheiden sich leider. Also, direkte Bildübertragung in den PC, das kann jede Kamera.

Dazu brauchst du nur ein USB-Kabel. Die Speicherkarte wird wie ein angeschlossenes Laufwerk ausgelesen, ohne sie herauszunehmen.

Mach ich als Profi nicht anders, weil die Kunden auf dem Kameradisplay nichts erkennen können.

Steuerung der Kamera am PC erfordert spezielle Software, bei der Lumix gibt es dafür m. W. keine.

HTH

G imager761

Was möchtest Du wissen?