Wie kann ich meine Freundin davon überzeugen, dass sie NICHT zu fett ist?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich gehe mal davon aus, sie ist noch im Wachstum? Das Gewicht ist bei ihrer Größe mehr als nur o.k. Das Dumme dabei ist, sie scheint mit den Veränderungen ihres Körpers ein wenig überfordert zu sein und ihnen nicht schnell genug nachkommen. Vertraut sie Dir? Wenn ja, triff Dich mal mit ihr zu Hause und frage sie dann, was sie warum nicht an sich mag. Die Antwort: einfach zu fett, sollte sie näher erklären müssen. Dann wenn sie damit fertig ist, erzähl ihr, warum gerade Dir das von ihr als zu fett empfundene schön ist. Und es kann auch nicht schaden, sehr deutlich zu machen, dass Jungs, die verlassen werden einfach nur verbal zuschlagen, weil ihr Stolz verletzt ist und sie wollen, das die Person, die sie verletzt hat, noch stärker verletzt wird. Alles Gute, Sunny

Eine ganz tolle Antwort! DH!

0

Frag sie, ob sie lieber so wie das Mädchen auf dem angefügten Bild aussehen möchte!

 - (Freundin, überzeugen)

Also erstmal, du bist ein toller Freund :) Das finde ich schön, dass sie dir so wichtig ist und ich hoffe, dir gelingt es, ihr das gegenteil zu beweisen. Mach doch einfach diese "bin-ich-zu-dick-tests" denn cih denke sie hat normalgewicht und selbst wenne s so ein unzuverlässiegr I-net test ist, so ist es für sie sicher trozdem ein kleines glücksgefühl ;)

Was möchtest Du wissen?