wie kann ich in der Schule lauter sprechen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das selbe Problem hatte ich auch (in der Grundschule), jeden Tag musste ich mir anhören, dass ich viel zu leise spreche, obwohl das in meinen Ohren völlig normal klang. Es gab auch Situationen, wo ich großen Ärger bekommen habe, weil z.B meine Mutter bei McDonalds beim Bestellen dachte, ich hätte einfach gar nichts gesagt.. Naja auf jeden Fall war ich zu der Zeit auch sehr schüchtern, und als ich dann älter wurde, ist das irgendwann ganz weg gegangen. Mittlerweile bin ich sehr selbstbewusst, daher denke ich, dass das auf jeden Fall mit deiner Schüchternheit zusammenhängt.

Ich rate dir, (auch wenns schwer fällt) öfter mal deinen inneren Schweinehund zu überwinden, und auf neue Leute zuzugehen, um etwas sicherer zu werden. Du könntest das laute Sprechen auch zu Hause vor dem Spiegel üben, denn im Großen und Ganzen ist das nur eine Gewöhnungssache. Viel Glück !

Oft hilft es, sich einmal wirklich klar zu machen, wie laut eine angemessene Lautstärke in größeren Räumen wirklich ist. Du hast ja selbst bemerkt, dass einem selbst die Lautstärke laut genug erscheint, das ist aber nicht vergleichbar mit der Laustärke, die tatsächlich bei anderen Anwesenden ankommt. Du musst "mehr Luft einsetzen", um lauter zu sprechen - das kann man trainieren. Zum Arzt muss man deshalb nicht, obwohl einem ein Logopäde da sicher helfen könnte.

Ich finde es unmöglich, dass man Dir deshalb eine 4 für das Arbeitsverhalten gibt. Ich finde nicht, dass Deine Sprechlautstärke etwas über Dein Arbeitsverhalten aussagt.

Also ich hatte zwar nie probleme mit sowas, aber meine Freundin und wenn sie z.b. zu leise war hab ich ihr total ins Bein gekniefen und sie wurde lauter :D das hab ich allgemein immer gemacht auch wenn sie sich nicht gemeldet hat. Bei Vorträgen guck ich sie immer gaaanz böse an wenn sie zu leise ist ;) es hat funktioniert sie ist jetzt echt gut geworden. Du muss dir nur eine gute Freundin haben die das für dich macht.

Was möchtest Du wissen?