Wie kann ich Glas auf Metall kleben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wirklich gut ist eine UV Verklebung. Mittels Kleber und UV Lampe. Frag einfach mal bei einem Glashändler nach, die verleihen diese Lampen. Den Kleber verkaufen sie natürlich. Wenn es Dir wirklich wichtig ist, hast Du dann wirklich ne Bombenfeste Verklebung. Glashändler nicht zu verwechseln mit Baumarkt.

Danke Holzfreak

0

Jepp, aber der UV_aktivierte Kleber ist schon recht teuer, hält aber bei weitem nicht so viel aus wie hitzeaktiviertes Polyestherharz.

0

Du ganz einfach,geh mal in Deine KFZ Werkstatt die haben Kleber womit der Innenspiegel an der Frontscheibe angebracht wird.Bist da schon lange Kunde bekommste die paar Tropfen Kleber gratis! Und die sagen Dir auch wie das verarbeitet wird das es super lange hält! Kann auch sein das der Werkstattmeister sagt das Du den Tisch vorbei bringen kannst damit die das richtig machen.Das ist dann meistens mit ner Uv Härtung verbunden wo sie dieses Gerät dazu nicht gerne verborgen. Und wenn Du ein Trinkgeld gibst kannst jederzeit wiederkommen! Viel Spass beim kleben!

Hi, wenn du die beiden Flächen verklebst, denke bitte daran, daß die beiden Materialien verschieden sind! Ich würde dir auf jeden Fall zu einem restflexieblen Klebstoff, wie z.B. Aqua-Tack von Brosil, raten. Ich habe damit nur die besten Erfahrungen gemacht.

Viele Grüße, Jochen

MIt geeignetem Expoxid oder Polyestherharzkleber kann man das. So etwas liegt meiste als zwei Komponentenkleber vor. Es reicht wenn du dir Uhu Endfest besorgst und das ganze dann mit einer Heissluftpistol beim Aushärten auf eine angebene Temperatur erhizt. Das erhöht die Festigkeit bist zu 2500N/m.

Danke Tomorru.

0

Ja, Epoxid geht natürlich auch. Ist halt nicht so dünn. Dennoch die Festigkeit ist fast genauso.

0

Was möchtest Du wissen?