Wie kann ich französische Anführungszeichen verwenden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nimm doch einfach << und >>, und dann kannst du später per Suchen/Ersetzen in zwei Schritten alle umwandeln. Dann musst du keine Alt-Numblock-Kopfstände machen. Bei meiner Tastatureinstellung bekomm ich die französischen Anführungszeichen übrigens per AltGr+x und AltGr+y, aber das kann bei dir anders sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch kannst Du als Sprache "Französisch" einstellen, dann kommen die automatisch. Problem: Dein ganzer Text wird rot unterkringelt ;))

Andere Möglichkeit: Du suchst unter "Sonderzeichen" die beiden Entenfüßchen und weist ihnen jeweils einen Shortcut zu (also eine bestimmte Tastenkombination), sofern sie noch keinen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei OpenOffice LibreOffice ist es ganz einfach.

Extras-> Autokorrektur-> Autokorrektur Optionen-> Gebietsschemaabhängige.. -> Doppelte Anführungszeichen-> Am Wortanfang und am Wortende. In dem Quadrat klicken und das passende Zeichen auswählen. Aber im französischen zeigen die Spitzen nach außen, im deutschen nach innen!

Bei Word ist etwas schwieriger. Such die passende Zeichen aus Sonderzeichen raus oder drück die Tasten ALT 0171 «, ALT 0187 » Markiere ein Zechen  und gehe bei Word 2010 auf Start-> Optionen-> Dokumentenprüfung-> AutoKorrektur Optionen-> Autokorrektur. Bei Ersetzen gibst du zum Beispiel << ein. Bei Durch sollte schon  « stehen. Zum Schluss auf Hinzufügen klicken. Das machst du auch mit >> für »

Bei älteren Versionen gehst du auf Extras AutoKorrektur Optionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dkilli
07.03.2016, 19:28

Konnte dir jemand helfen. Viele geben sich sehr viel Mühe eine Frage zu beantworten. Nur es gibt keine Rückmeldung

0

Diese Anführungszeichen nennen sich Guillemets und werden wie folgt gemacht:

ALT+0171 = «

ALT+0187 = »

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luchriven
04.03.2016, 20:03

Gut gemacht, das ist die einfachste Möglichkeit. «Très bien!» :-)

0

Konnte dir jemand helfen. Viele geben sich sehr viel Mühe eine Frage zu beantworten. Nur es gibt keine Rückmeldung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

« »

Diese Zeichen einfach kopieren und einfügen!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?