Wie kann ich Fliegen im Hasenstall verhindern?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte das selbe Problem.... Es gibt im Zoofachhandel ein Spray (ARDAP von Trixie), das für die Hasen (und auch für Tauben etc.) ungefährlich ist. Ich sprühe den (komplett leeren) Stall ca. 1x pro Monat damit ein, das reicht locker, und dann bleiben während der ganzen Zeit Käfer, Fliegen, Spinnen etc. weg.... LG

Am besten Fliegenfallen aufstellen, gut Einstreu in den Stall geben, in die Kotschublade Katzenstreu geben, das saugt die Feuchtigkeit auf und trocknet den Kot aus.

Das Ergebnis müßte weniger Fliegen sein.

Oder aber Käfig auf Stelzen über einen Kompost stellen und wenn sich Kot angesammelt hat, immer wieder mit Erde überdecken.

Dann gibt es viel weniger Fliegen und auch super Kompost.

da hilft nur eins. jeden tag den stall säubern, sonst kriegst du da nie in den griff. insekten im sommer sind halt normal

mach jeden tag sauber oder häng ein paar fliegenfänger neben den stall

oh ich glaub nicht viel, ich denke am besten ist es den käfig immer schön sauber zu halten damit sie nicht so immens angezogen werden

Was möchtest Du wissen?