Wie kann ich Fliegen im Hasenstall verhindern?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte das selbe Problem.... Es gibt im Zoofachhandel ein Spray (ARDAP von Trixie), das für die Hasen (und auch für Tauben etc.) ungefährlich ist. Ich sprühe den (komplett leeren) Stall ca. 1x pro Monat damit ein, das reicht locker, und dann bleiben während der ganzen Zeit Käfer, Fliegen, Spinnen etc. weg.... LG

Am besten Fliegenfallen aufstellen, gut Einstreu in den Stall geben, in die Kotschublade Katzenstreu geben, das saugt die Feuchtigkeit auf und trocknet den Kot aus.

Das Ergebnis müßte weniger Fliegen sein.

Oder aber Käfig auf Stelzen über einen Kompost stellen und wenn sich Kot angesammelt hat, immer wieder mit Erde überdecken.

Dann gibt es viel weniger Fliegen und auch super Kompost.

da hilft nur eins. jeden tag den stall säubern, sonst kriegst du da nie in den griff. insekten im sommer sind halt normal

Hitze bei Kaninchen, Vorbeugen?

Heyo, ich hab mal wieder eine Kaninchen Frage. Habe 2 Kaninchen und im Moment liegen die beiden nur noch herum. Ich kann es ihnen nicht verübeln bei der Hitze, ich würde am liebsten auch den ganzen Tag nur rumliegen... schwitzen können sie ja nicht und mache mir daher sorgen dass sie irgendwann einen Hitzschlag erleiden könnten...

Gibt es Methoden um den Kaninchen die Hitze so angenehm wie möglich zu machen?

Ich wechsel regelmäßig das Wasser, gib ihnen viel Frischfutter und vor allem was wasserhaltig ist. Ich halte die Beiden allerdings in der Wohnung und nicht draussen. Die Sonne knallt hier zum Glück nicht so rein, hab immer die Vorhänge zu, und sie haben viel Schatten., Dennoch ist es warm. Ich habe gehört man sollte immer Steine im Stall haben (draussen) denn das kühlt auch ab, aber wie ist es innen? Bringt da ein Backstein etwas? Leider kann ich hier nicht sowas wie kühle Erde hinmachen, oder den Boden bewässern...

Eine weitere Option wäre ein Topfuntersetzer mit ein wenig Wasser rein und dann Futter rein, sodass wenigstens die Pfötchen abgekühlt werden, aber meine Hasen weigern sich da leider, das habe ich schoneinmal ausprobiert.

Wie macht ihr das bei euren Kaninchen?

Wäre sehr Dankbar für Ratschläge und Tipps :)

...zur Frage

Kaninchen 2 wochen allein halten?

Hallo leute, ich hatte eigentlich vor mir am 15.10, 2 kaninchen zur selben Zeit zu holen damit eins nicht anfangs alleine ist, jetzt musste ich allerdings aus Gründen eines der Kaninchen bereits vorher zu mir nehmen und wollte fragen ob es sehr schlimm ist das ich sie jetzt 1-2 wochen alleine halten muss. Ich beschäftige mich täglich mit ihr, streichel sie und versuche ihr immer genügend aufmerksamkeit zu geben. Ist natürlich nicht das selbe wie mit einem 2. kaninchen aber ich gebe mein bestes damit sie sich in diesen 1-2 wochen nicht alleine fühlt. Was meint ihr, denkt ihr das geht okay?

...zur Frage

Entstehen Maden von Motten?

Legen Motten ihre Eier auf Fleisch dann schlüpfen Maden fressen/zersetzen das Fleisch und dann werden die zu einer Puppe, schlüpft dann eine Motte aus der Puppe?

...zur Frage

KÖNNEN FRUCHTFLIEGEN EIER IN MEIN GEIRN LEGEN? : O

Also können die mich stechen sodass Eier in meinem Kopf sind woraus Maden schlüpfen sodass die Viehcher in meinem Hirn sind ? : O

http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=V2Ac6RYSvo8

ALLES NUR WEGEN DIESEM VIDEO : O !!

...zur Frage

Wie viele Kaninchen kann man zusammen halten?

Meine Freundin will sich Kaninchen zulegen und sie auch gerne artgerecht halten. Deswegen haben wir uns gedacht, dass wir den Stall selber bauen. Wir haben uns vorgestellt, dass wir ein Häuschen bauen, in das sich die Kaninchen zurückziehen können, an das man aber auch zum Saubermachen hinkommt. Dann wollen wir natürlich noch Auslauf für die Kaninchen. Dazu würden wir dann einen Teil des Gartens abzäunen, damit da die Kaninchen frei drin rumlaufen können.

Meine Freundin würde gerne mehrer Kaninchen haben (mehr als zwei). Vielleicht so zwischen 4 bis 6. Wie viele Männchen und Weibchen sollte man da nehmen? Kann man überhaupt so viele Kaninchen zusammen halten oder ist das nicht so ratsam? Müssen die sich schon von Geburt an kennen oder kann man später auch noch ein neues Kaninchen dazu tun?

Wäre toll, wenn ihr schon Erfahrung damit habt und es mir schreiben könnt, Bethy.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?