Wie kann ich einen Canon MX410 Drucker über WLAN mit meinem MacBook verbinden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wir haben auch ein MacBook und einen Kanon mx925 series Drucker und wenn es bei uns über WLAN nicht geht also damit meine ich wenn ich am MacBook Drucker Suche und ihn nicht finde wohl er eingeschaltet ist schalten wir den Drucker aus und wieder ein und dann finden wir in eigentlich immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerweise macht man das in den netzwerkeinstellungen des hauptrechners und ggf. auch am drucker.  wenn dein macbook einen einwandfreien wlan-zugang hat, und der drucker auch, dann sollte es eigentlich keine probleme geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht hilft dir das:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaulRek
07.03.2016, 11:55

Danke! Dein Post hat mich auf die heiße Spur gebracht:)

Kurzum: ich musste "Gutenprint" auf den Mac herunterladen , das sind GhostScripts für die Druckertreiber, anscheinend gibt es Drucker deren Software nicht mit WLAN und Mac kompatibel sind. 

Als ich Gutenprint dann heruntergeladen hatte, musste ich anstatt der Original mx410 Treiber Software, dann die mx410 - gutenprint Version auswählen, im Grunde der Beschreibung wie oben in deinem Video folgen. Dann konnte ich den Drucker korrekt hinzufügen und alles funktioniert.

Viele Grüße & Danke;)

0

Was möchtest Du wissen?