Wie kann ich einen 3.7V Li-ion Akku laden?

Akku mit Beschriftung - (Akku, Elektrik, Taschenrechner) Anschluss - (Akku, Elektrik, Taschenrechner)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So gut wie jedes für LiIo geeignetes Ladegerät kann das. Natürlich macht kein Ladegerät Sinn das mit 10A ladet.

Das ist die günstigste Variante die ich bei Conrad gefunden habe: https://www.conrad.at/de/kamera-ladegeraet-photocam-vario-ansmann-1001-0019-passender-akku-liion-lipo-nimh-1305494.html

Du musst dich mit rot und schwarz nur an die verschiebbaren Kontakte hängen. Eventuell einen Passenden Stecker bzW Buchse anlöten oder mit Krokodilklemmen.

Kurz und bündig: Mit genau mit dem für diesen Akku vorgesehenen Ladegerät. Wenn Du hier herumprobierst kann der Akku äußerst unangenehm reagieren. Am Samsung Note7 kannst Du Dir anschauen, wie das dann aussehen kann!

Mfg

Der Akku gehört ja normalerweise zu meinem Taschenrechner, leider ist aber bei dem Taschenrechner der mini usb port kaputt, wodurch er nicht mehr geladen werden kann. Wenn es für den Akku ein virgesehenes Ladegerät geben würde wäre das top

0
@Colin97

Dann sitzt die Ladelektronik im Taschenrechner. Ob man die dort so "übernehmen" kann ist wohl etwas knifflig. Eher könnte ich mir vorstellen, den defekten Mini- USB- Anschluß abzulöten und auf der Leiterplatte für + und - jeweils einen Anschlußpunkt zu finden, wo man wenigstens einigermaßen löten kann. Dann ein Kabel besorgen, was eine Mini-USB-Buchse hat, diese Buchse abzwicken und das abisolierte Kabel an + und - auf der Leiterplatte auflöten. Durch das Loch der fehlenden USB- Buchse kann das Kabel ausgeleitet werden. Macht man in das Kabel noch einen Knoten rein, der sich später innerhalb des Geräts befindet, hat man eine einfache und sichere Zugentlastung. Dann dürfte der Taschenrechner wieder funktionieren. Ob Du ihn dann weiter nutzt oder zum Laden des Akkus nimmst bleibt Dir überlassen. Aber keinesfalls irgendwie versuchen, das Ding an Spannung zu hängen denn das ist bei dieser Art von Akkus wirklich gefährlich!

Mfg

0

Du könntest die Kabel lösen und (+) Rot und (-) Schwarz an ein universell Ladegerät anschließen.

Dann muss man berechnen, wie schnell man den akku max. Laden darf.

Wie berechnet man das und wie viel kostet so ein Universal Ladegerät ca. ?

0
@Colin97

Ich weiß aktuell leider selber nicht, wie man das Berechnet.

Für meinen Quadrokopter Akku hat das jemand für mich eingestellt.

Das Ladegerät (ziemlich einfach) kostete mich so 60 EUR

Solltest also gucken, ob sich das dafür lohnt.

0

Was möchtest Du wissen?