Wie kann ich die Trajektorie eines Teilchens in einem Kraftfeld berechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wäre gut, wenn du deinen Kenntnisstand nennst.

Wenn du eine Kraft hast kannst du nach Newton (F=ma) eine Differentialgleichung aufstellen und erhälst die Lösung.
Bei einem Gravitationsfeld ist F von x,y abhängig und a ist d^2/dt^2 x bzw y, also eine recht einfache DGL.

Um auf die Differentialgleichung zu kommen, gibt es noch anderen Wege, die zu erklären diesen Rahmen sprengen würde (->Physik Studium)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu musst du die passenden Bewegungsgleichungen aufstellen und dann kann man auch die Trajektorie des Teilchens berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du jeden Planeten einfach so rechnest, als ob er eine Keplerbewegung durchführt, in erster und guter Näherung.

Dazu benötigst du sowas. Weiterführende Literatur findest du unter der Überschrift "Numerik, Differentialgleichungen". Für nähere Hinweise spezifiziere deine Programmiersprache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?