Wie kann ich das Glas, in dem sich bei meinem Spiegelschrank das Leuchtmittel befindet, demontieren? Ich bin mir sicher, dass es etwas mit den Löcher zu tun ha?

... - (Elektronik, Licht, Lampe)

3 Antworten

Ich vermute mal anhand des Bildes, dass es sich hierbei um zwei Teller handelt, welche links und rechts bis zu einem Anschlag über das Vierkantrohr geschoben werden. Mit den Schrauben wird dann der transparente Zylinder fixiert, welcher dann gleichzeitig ein Verschieben der Teller verhindert. Ich gehe davon aus, dass mit dem Lösen einer Schraube der andere Teller mitsamt Zylinder zur entgegengesetzten Seite hin weggezogen werden kann, so dass man an der Seite mit der gelösten Schraube an das Leuchtmittel kommt. Löst man beide Schrauben und entfernt beide Leuchtmittel, so müsste sich der komplette Zylinder herausnehmen lassen.

Ist zwar nur Spekulation, könnte aber klappen. btw: Wer seine Bedienungsanleitungen sorgsam aufbewahrt, der hat solche Probleme nicht.

Normalerweise müsste das recht einfach gehen, ich tippe mal drauf, dass wenn man die schraube vorne in der schwarzen scheibe los dreht, die zur seite weg ziehen kann. dann wird das Leuchtmittel ein wenig zur seite geschoben und ausgehängt.

Zieh dir für das Einsetzen der neuen Lampe bitte auf jeden fall Handschuhe an oder so, wenn du auf dem Kolben Fingerabdrücke hinterlässt, dann brennt sich das Fett mit der Zeit durch den Kolben und die Lampe geht schnell wieder kaputt.

lg, Nicki

Das geht manchmal richtig trickreich, aber an beiden Seiten sehe ich sowas, wie eine Schraube, die muss dann herausgedreht werden. Manchmal ist nur was zusammengesteckt, dann muss das mit einem Schraubendreher vorsichtig auseinandergeprökelt werden.

Was möchtest Du wissen?