Wie kann ich bei Gesprächen wieder lockerer werden bzw. mich mehr und besser beteiligen bzw. ohne zu denken reden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Reden ohne denken geht einfach gar nicht. Sicher gibt es Altersstufen wo das noch in Ordnung ist, aber irgendwann ist es wichtiger den anderen zuzuhören, dann zu überlegen und eben passend zu antworten. Das ist die Reihenfolge. Sensibel sein, beim Gespräch interessiert wirken, nachfragen, das ist das was ein Gespräch ausmacht. Sicher muss man das auch erst lernen. Also hab etwas Geduld.  

Hast du vielleicht ein ungeklärtes Problem was dich im inneren beschäftigt? Denn manchmal ist ein Problem was man nicht löst der Auslöser für sowas weil man einfach nicht weiter weiss und sich dann verändert...

Hör einfach auf zu denken oder Fragen zu stellen wie diese. ;) Du kannst reden,vertraue dir einfach selbst......

Was möchtest Du wissen?