Wie kann es sein, dass Edelgase ionisiert werden können?

4 Antworten

Die

Ionisierungsenergie

(auch Ionisationsenergie, Ionisierungspotential, Ionisierungsenthalpie) ist die Energie, die benötigt wird, um ein in der Gasphase befindliches Atom oder Molekül zu ionisieren, d. h., um ein Elektron vom Atom oder Molekül zu trennen.

Ionisierungsenergie – Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Ionisierungsenergie

 

Auf gut Deutsch: man kann alle Elemente ionisieren, es ist nur eine Frage der dazu notwendigen Energie. Weil Edelgase sehr stabil sind, ist die Energie halt einfach deutlich höher.

m.f.G.

anwesende

Mal abgesehen von brutalen Methoden kann man Edelgasatome auch mit chemischen Mitteln ionisieren.

Zumindest Xenon und zumindest zum Xenonhexafluoroplatinat.

Kovalente Edelgasverbindungen gibt es etliche, die meisten vom Xenon, einige vom Krypton und zumindest eine vom Argon.

Mit schnellen Elektronen, Elektronen weghauen aus den Atomorbitalen.
Die Kraft muss größer sein als die Gegenkraft vom Atomkern was die festhaltet.
Oder Positronen darauf jagen

Chemie-Referat :S

Hii also ich muss ein Referat für Chemie vorbereiten zum Thema Edelgase:) Ich muss die gesammte Elementgruppe Edelgase vorstellen und ich weiß nicht genau was ich dazu sagen kann .. :S
Außer diese Sachen wie Ordnugszahl, Symbol, Periode, Vorkommen, Atom- und/oder Stoffeigenschaften, Entdecker,usw... Aber wenn ich zu jedem Stoff nur diese Beschreibung präsentieren würde, wäre es bestimmt ein langweiliges Referat und ich schätze ich würde das Thema dann auch verfehlen. Wie gesagt, ist das Problem, dass ich einfach nicht weiß, was ich da noch reinpacken soll, was eventuell ja auch wichtig ist.. Bitte spart euch Kommentare wie "hättest besser zuhören" oder so etwas! Ich brauche nur einen Tipp oder sonstiges also ja :)

Danke im Vorraus :) Tucika

...zur Frage

Halbwertszeit von radioaktiven Stoffen

Wie findet man die Halbwertszeit von radioaktiven Stoffen raus?

Bitte um schnelle Antwort! :D

...zur Frage

WO FINDE ICH EINEN STECKBRIEF ÜBER EDELGASE?

In Chemie müssen wir als Hausaufgabe einen Steckbrief über Edelgase schreiben. Was muss man da hineinschreiben und wo könnte man sowas finden??(im Internet)

!!Bitte Schnelle Antworten!!

Danke im voraus Samira

...zur Frage

Woher weiß man, dass im Eisenatom dir Atome so auf den Schalen platziert sind: 2,8,14,2?

Die Formel ist ja 2n^2, aber wieso könnte nicht auf der 1. Schale 2 Atome, auf der 2. Schale 8 Atome und auf der 3. Schale 15 Atome und dafür auf der vierten Schale nur eines sitzen?

Woher weiß ich also die Außenelektronenanzahl, wenn ich es nicht so einfach im PSE über die Periode nachschlagen kann ?

...zur Frage

Wie funktioniert die RADIOKARBONMETHODE?

Was ich bis jetzt weiß: Es ist doch so , dass nach der Halbwertszeit von 5730 Jahren die Hälfte der c14 Atome zerfallen ist. Wenn jetzt z.B 50 Atome am Anfang sind, sind nach 5730 Jahren nur noch 25 und nach weiteren 5730 Jahren 12,5 und so weiter.

Aber WIE RECHNET MAN DIE HALBWERTSZEIT AUS?

und

WIESO IST DIE HALBWERTSZEIT 5730 JAHRE?

Brauche dringend, schnell Hilfe. Bitte lasst mich nicht im Stich 😖

...zur Frage

Ich kann mir gut vorstellen(,) in diesem Personenkreis und Ihrer Einrichtung zu arbeiten. Komma?

Hallo zusammen.

leider ist es mir entglitten wann man ein Komma setzten muss und wann nicht. Muss ich in diesem Satz ein Komma setzen?

„Ich kann mir gut vorstellen, in diesem Personenkreis und Ihrer Einrichtung zu arbeiten.“

Für eine Antwort inkl. Begründung wäre ich sehr sehr dankbar!!!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?