Wie ist das mit destilliertem Wasser bei Algen (hier: Spirulina)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

destiliertes wasser ist frei von ionen und salzen, wenn du es nun zu pflanzen gibt, dann würden das destilierte wasser, das salzhaltige wasser aus den zellen "ziehen" . das hat etwas mit dem osmotischen druck zu tun.
Wenn du das destlierte wasser allerdings vorher mit speisenatron versetzt, dann enthält es wieder Ionen und es ist nicht mehr gefährlich für die pflanzen.
Soweit waren das zumindes meine kentnisse aus dem bio unterricht. hoffe ich habe das so richtig geklärt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?